shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HUGO -wartet auf einer Pflegestelle in 49492 Westerkappeln

ID-Nummer197461

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameHUGO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbehellbraun-weiß

im Tierheim seit16.08.2018

letzte Aktualisierung13.01.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Bericht der Pflegestelle:
Hugo zeigt sich auf seiner Pflegestelle als ausgesprochen freundlicher, sehr geduldiger und liebenswerter Hund.

In den ersten Tagen stürmten viele neue Eindrücke auf ihn ein, er lernte den Alltag in einem Haushalt kennen, viele ihm völlig unbekannte Geräusche, neue unbekannte Situationen, viele verschiedene Menchen, Hunde, Katzen, Kühe, Pferde und Kinder.

Anfangs noch zurückhaltend und vorsichtig, jedoch mit einer großen Portion Neugierde, blühte er von Tag zu Tag auf.

Es ist eine riesige Freude zu sehen, welch großes Potential in Hugo steckt. Er ist sehr gelehrig, aufmerksam und manchmal ein Schelm, der gerne rumalbert. Hugo versteht sich mit den vorhandenen Katzen, mag Kinder und auch Erwachsene. Mit anderen Hunden gibt es keine Probleme, egal ob Rüde oder Hündin. Im Haus ist Hugo angenehm ruhig und relaxt. Er ist wachsam und schlägt an, wenn er draußen fremde Geräusche wahrnimmt, dabei aber kein Kläffer.

Hugo war von Anfang an stubenrein. Er kann für einige Stunden alleine bleiben ohne die Wohnungseinrichtung zu zerstören. Mittlerweile springt er von alleine in den Kofferraum und fährt problemlos im Auto mit. Hugo liebt Spaziergänge, toben im Garten und ganz besonders Streicheleinheiten - er ist ein großer Schmuser. An der Leine laufen klappt schon wesentlich besser als zu Anfang, es wird weiter daran gearbeitet.

In seiner neuen Familie braucht Hugo eine liebevolle Konsequenz und vertrauensvolle Bezugspersonen, die hundeerfahren und bereit sind, mit Hugo weiterhin am Hundeeinmaleins zu arbeiten, denn Hugo kann auch ein Sturkopf sein (vielleicht zurückzuführen auf seine Husky-Gene), und wenn er merkt, dass man sich ihm gegenüber nicht durchsetzen kann, geht er gerne mal seinen eigenen Weg.

Hugo würde sich sowohl in einer Familie mit respektvollen Kindern, als auch mit einer Einzelperson wohlfühlen. Auch Hunde würde er in seinem neuen Zuhause mögen. Ein Garten, in dem er toben und schnüffeln könnte, wäre schön.

Wenn Sie sich für Hugo interessieren, wenden Sie sich bitte an:
Andrea Brückner-Schoeler, Tel. 0451-2961852,
mobil: 0157 582 541 93,
E-mail: brueckner-schoeler@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Ein weiteres Video finden Sie auf unserer Homepage!
------------------------------------
Bericht aus Rumänien:
Im Mai 2017 sah eine Mitarbeiterin unseres Partnervereins Ador einen Welpen, der ängstlich die Straße entlang lief und sich schließlich in einer Toreinfahrt zusammenkauerte. Sie nahm das Hundekind mit in das Tierheim von Ador und hier wuchs Hugo, wie er von den Tierschützern genannt wurde, zu einem stattlichen "Kerlchen" heran.

Als er gefunden wurde war er gerade einmal 12 Wochen alt. Schon 2017 während unseres Besuchs bei unserem Partnerverein fiel uns Hugo sehr positiv auf. Damals dachten wir, dass ein so hübscher Welpe mit einem so freundlichen Wesen schnell ein Zuhause finden würde.

Nun, ein Jahr später, standen wir wieder vor Hugo, und mochten gar nicht glauben, dass dieser liebevolle Hund immer noch in einem kleinen Zwinger auf seine eigenen Menschen wartet.

Sein überaus freundliches Wesen, seine Ausgeglichenheit, die Ruhe, die er trotz seines jugendlichen Alters ausstrahlt, seine Freundlichkeit und Geduld gegenüber seinen zum Teil schwierigen Hundekumpeln im Zwinger, all das hat uns aufs Neue sehr beeindruckt. Während die Hunde rechts und links in den Zwingern neben ihm anfingen laut und aufgeregt zu bellen, sobald sich jemand der Zwingeranlage näherte, schaute Hugo lediglich interessiert, blieb dabei ganz gelassen und freute sich dann umso mehr, wenn man ihn ansprach und er ein kurzes Streicheln ergattern konnte.

Hugo wurde im Februar 2017 geboren und hat heute eine Schulterhöhe von etwa 55cm. Er ist geimpft, gechippt und kastriert.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift 49492 Westerkappeln
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Andrea Brückner-Schoeler Telefon +49 (0)451 2961852

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 414