shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BABSI

ID-Nummer196660

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameBABSI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit07.08.2018

letzte Aktualisierung14.10.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Bericht der Pflegestelle:
Babsi hat sich, seitdem sie am 30.09.2018 auf meiner Pflegestelle eingezogen ist, hier sehr gut eingelebt. Sie war sehr ängstlich und zurückhaltend, was sich aber nach kurzer Zeit änderte, als sie merkte, dass ihr nichts passiert.

Sie verträgt sich super mit meinen beiden eigenen Hündinnen, mit denen auch Spielen angesagt ist.

Babsi ist sehr verträglich mit Artgenossen, im Kontakt ist sie eher unterwürfig und vorsichtig. Bei großen Hunden geht sie auf Abstand. Begegnungen aller Art, vor allen Dingen große Hunde, verunsichern sie etwas, denn dann bleibt sie wie angewurzelt stehen und macht keinen Schritt mehr weiter, bis das „Monster“ weg ist. Da braucht sie verständnisvolle Menschen, die ihr Sicherheit geben. Trotz allem, sie freut sich sehr auf jede Gassirunde, auf der ausgiebig geschnüffelt werden kann.

Babsi ist ein richtiger Sonnenschein und sie ist unglaublich lieb und liebebedürftig, denn Streicheleinheiten und Aufmerksamkeit genießt sie sehr.

Zu Hause ist Babsi eine ruhige Maus, die nicht bellt, aber gerne in der Nähe ihrer Menschen ist. Babsi kann auch zeitweise alleine bleiben, wenn Schuhe und Kleinteile nicht in ihrer Augenhöhe sind. Sie wartet geduldig auf die Rückkehr ihrer Menschen. Dann ist die Freude riesig.

Babsi ist eine pflegeleichte Hündin, die auch für Hundeanfänger geeignet wäre. Sie sucht ein liebevolles Zuhause für immer. Kindern ab dem Teenageralter, die verstehen, dass ein Hund auch einmal Ruhe braucht, ist Babsi nicht abgeneigt. Auch ein bereits vorhandener, kleiner Hund, der nicht dominant ist, wäre kein Problem, im Gegenteil, dieser könnte ihr Sicherheit und Orientierung geben und ihr zeigen, wie schön das Leben sein kann, denn gemeinsames Spielen und Toben macht eben Spaß !

Babsi ist eine ca. 1 ½ Jahre alte Hündin mit einer Schulterhöhe von 32 cm und einem Gewicht von z.Zt. 6,7 kg. Sie ist gechippt, geimpft und kastriert.

Wenn Sie ein kleines Körbchen für die zarte Maus frei haben, dann melden Sie sich bitte bei:
Anni Neuberger und Günter Manske,
Mobil: 0151- 15643331
E-Mail: neuberger@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
----------------------------------------
Bericht aus Rumänien:
Wie so oft, wurde die 1. Vorsitzende unseres Partnervereins von Anwohnern verständigt, dass 2 Hundeschwestern mit 2 Welpen auf der Straße in Gefahr seien. Selbstverständlich wurden die beiden jungen Hündinnen und die Welpen sofort in die Obhut der Tierschützer genommen.

Leider haben die beiden Welpen es nicht geschafft, sie waren einfach zu schwach. Babsi und ihre Schwester Birte warten nun im Tierheim auf die Chance, ihre eigene Familie zu finden und Rumänien besser heute als morgen verlassen zu können. Ihr Alter wird auf 1,5 Jahre geschätzt (geb. 2017). Mit einer Schulterhöhe von geschätzten 30 cm gehören sie zu den kleinen Hunden.

Momentan leben Babsi und Birte mit weiteren kleinen Hunden, verlassenen Welpen und Katzen zusammen und alles klappt ohne Probleme. Babsi ist etwas schüchterner als ihre Schwester, holt sich aber gern ein Leckerchen ab und wird dabei immer zutraulicher.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift 51371 Leverkusen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Anni Neuberger Telefon +49 (0)151 15643331

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 892