shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SERSE

ID-Nummer196563

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameSERSE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farbeweiß-grau-schwarz

im Tierheim seit06.08.2018

letzte Aktualisierung06.08.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Kurz vor unserer Sardinientour im April 2018 informierte uns Paola über weitere Neuzugänge: In der Gegend von Oschiri war eine Hundemama mit acht noch sehr jungen Welpen gefunden worden. Und da niemand wollte, dass diese Hundefamilie im Canile Europa landet und dort bis ans Lebensende unter schlimmen Bedingungen eingekerkert wird, nahmen Paola und Pierpaolo sie in ihre Obhut.

Wenige Tage später, am 17. April, lernten wir dann Stefy und ihre Söhne Sergente, Serse, Speec, Spick, Sansone, Sandrino, Smile und Sigfrido kennen: eine wirklich tolle Hundefamilie. Stefy ist sehr freundlich und anschmiegsam, die Buben sind neugierig und lebhaft, wie es sich für Hundekinder ihres Alters gehört. Und außerdem sind alle sehr hübsch.

Bei Stefy hatte man das Gefühl, dass sie ihr Glück, nun bei lieben Menschen in Sicherheit zu sein, regelmäßig Futter und auch Streicheleinheiten zu bekommen, noch gar nicht fassen konnte. Sie hat mit Sicherheit schon mehrere Würfe durchbringen müssen und bislang kein gutes Leben gehabt. Aber das soll ja nun anders werden.

Für Stefy und ihre acht Buben suchen wir nun die allerbesten Familien. Wenn Sie gerade auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied sind und die Verantwortung für ein langes und glückliches Hundeleben übernehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

22. Mai 2018:
Bei unserer Gruppenreise Mitte Mai warteten Sergente, Serse, Speec, Spick, Sansone, Sandrino, Smile und Sigfrido schon gespannt auf unseren Besuch. Ein wildes Gewusel, viele Pfötchen tippelten und Schwänzchen wedelten durch die Luft: Sie haben sich zu tollen und wunderhübschen Hundekindern entwickelt, die sich sehr über die Aufmerksamkeit und die vielen Streicheleinheiten gefreut hatten. Welpentypisch sind alle sehr verspielt, neugierig und zutraulich.

04. August 2018:
Der niedliche Serse durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.

Wenn Sie Serse ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 91522 Ansbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Michaela Hessenauer Telefon +49 (0)175 2326308

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 81