shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MATS - ist endlich in Deutschland

Handicap

ID-Nummer196536

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameMATS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit30.04.2018

letzte Aktualisierung17.04.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Unser kleiner Mats (geboren Februar 2018) hat herrliche Knopfaugen, die nun wirklich leuchten, denn er konnte endlich dem Tierheim den Rücken kehren.
Mats hat nun das erste Mal Spaß am Leben und, ganz wichtig, konnte endlich eine Bindung aufbauen. Er ist verträglich mit seinen Artgenossen und ein bereits vorhandener souveräner Hund würde ihm den Wechsel ins neue Zuhause erleichtern. Mats hat auch mit Katzen kein Problem. Wir möchten ihn bevorzugt in eine ländliche Region vermitteln.

Mats hat recht lange Beine und maß im Juni 2018 schon 39 cm. An seinem rechten Hinterbein haben wir eine Deformation festgestellt. Ihm fehlen dort zwei Zehen. Leider wurde beim Röntgen festgestellt, dass er bereits an HD leidet.

Mats ist gechipt, geimpft, kastriert und ist am 27. Januar 2019 auf seiner Pflegestelle in Herschbroich angekommen. Dort wurde er von den anderen Hunden an die Pfote genommen und er hat schon viel gelernt.

Updates finden Sie hier:
https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/hunde-in-deutschland/mats/

Auch Bruce, nun sein bester Freund, lebt auf der Pflegestelle. Bruce ist allerdings noch recht schüchtern.
https://www.grund-zur-hoffnung.org/hunde/hunde-in-deutschland/bruce/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 53518 Herschbroich
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 948