shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BILLO

ID-Nummer195917

Tierheim NameTierhilfe Fuerteventura e.V.

RufnameBILLO

RasseDeutsch Kurzhaar-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 13 Jahre , 8 Monate

Farbebeige-braun

im Tierheim seit12.05.2018

letzte Aktualisierung31.07.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die beiden Jagdhund-Mischlinge Billy und Billo lebten von Welpenalter an bei einer alten Dame auf Fuerteventura. Sie hatten für dortige Verhältnisse ein relativ gutes Zuhause. Die Hunde wurden regelmäßig mit Futter versorgt, durften teilweise mit ins Haus und haben auch keine traumatischen Erlebnisse mit Menschen erleben müssen. Leider ist ihr Frauchen inzwischen verstorben und es gab niemanden, der sich der beiden Hunde annehmen wollte, ihnen drohte der Gang in die Perrera. Diese hätten sie sicherlich nicht mehr lebend verlassen...

Daher haben wir nicht lange gezögert und Billy und Billo in unsere Obhut aufgenommen. Die beiden liebenswerten Senioren, vermutlich Deutsch-Kurzhaar/Pointer-Mischlinge, konnten nach einem gründlichen Tierarzt-Check auf die Finca Lobo einziehen.

Billo ist der ruhigere der beiden Hunde. Er ist sehr ausgeglichen und unkompliziert. Der Aufruf für ihn, damit er noch einmal ein weiches Körbchen und einen lieben Menschen erleben darf, fand zum Glück Gehör und so durfte der liebe Billo Mitte Mai 2018 auf einen Dauerpflegeplatz in Niedersachsen ziehen. Er lebt dort mit den eigenen Hunden der Pflegestelle zusammen. Seinem neuen Pflegefrauchen hat er sich sofort eng angeschlossen und folgt ihr auf Schritt und Tritt. Er ist wahnsinnig verschmust und lässt sie kaum aus den Augen. Für sein Alter ist Billo recht fit. Er mag noch immer gern spazieren gehen und begleitet sein Pflegefrauchen in die Arztpraxis. Seine Schwester Billy hat zwischenzeitlich ein eigenes Zuhause gefunden.

Billo erlitt im Juni 2018 eine Magendrehung, die er glücklicherweise dank der schnellen Reaktion seines Pflegefrauchens und einer sofortigen Not-Operation überlebte und trotz seines Alters recht gut überstanden hat.

Aufgrund seines Alters und weil er sich so ausgesprochen wohl fühlt, haben wir uns entschlossen, Billo nicht mehr zu vermitteln. Der liebe Rüde genießt endlich seinen wohlverdienten Lebensabend. Er soll nicht noch einmal umziehen müssen. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn uns tierliebe Paten bei der Finanzierung der Unterhaltskosten (die Not-Operation hat ein großes Loch in unsere Kasse gerissen) für Billo unterstützen würden. Wir danken Ihnen vom Herzen dafür!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Anschrift 49191 Belm
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Martina Alex Telefon +49 (0)4135 3179950

Homepage http://www.tierhilfe-fuerteventura.de/

 
Seitenaufrufe: 248