shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FELIX sucht das Glück / auf Pflegestelle in Zella-Mehlis/Thüringen!

ID-Nummer195836

Tierheim NameFranz von Assisi Hundenothilfe e.V.

RufnameFELIX

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 8 Monate

Farbezimtfarben

im Tierheim seit30.07.2018

letzte Aktualisierung26.09.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Auf Pflegestelle in Zella-Mehlis/Thüringen!

Sind Sie Pocendofan oder wollen Sie einer werden? Wissen Sie, dass es von dieser Rasse auch ganz kleine Exemplare gibt? So eine Miniaturausgabe möchten wir Ihnen vorstellen.

Das ist unser Mini-Podenco Felix. Der im Februar 2013 geborene Hundemann hat ein wirklich zauberhaftes Wesen und wir können gar nicht glauben, dass er so lange Zeit in unserem Partnertierheim in Spanien verbringen musste. Endlich hat auch das Glück bei Felix Einzug gehalten und er durfte das Tierheim gegen eine der begehrten Pflegestellen in Deutschland tauschen.

Das Herz seiner Pflegemama hat das Männlein im Handumdrehen erobert. Er schließt sich ganz eng an seine Bezugsperson an und möchte am liebsten überall dabei sein. Neue Eindrücke saugt er auf wie ein Schwamm und orientiert sich auch sehr an den Hunden auf seiner Pflegestelle. Man merkt, dass er es in seinem bisherigen Leben nicht wirklich gut hatte, aber er lernt schnell und hat seine Liebe zu den Menschen nicht verloren. Kuscheln, schmusen und das weiche Hundebettchen genießen ist für Felix derzeit das Größte. Er ist sehr sanft und liebevoll, aber trotzdem kein Langweiler, was sich beim Herumtollen im Garten seiner Pflegemama zeigt. Dort saust er mit den anderen Hunden umher und freut sich seines „neuen“ Lebens. Katzen sollten allerdings nicht in seinem neuen Zuhause sein, denn diese sieht er als Spielkameraden der „anderen Art“.
Mit seinen 40 cm Schulterhöhe und nur etwas über 10 kg Körpergewicht gehört Felix noch zu den handlichen Hunden, die nicht viel Platz, aber umso mehr Liebe und Zuwendung brauchen. Wie fast alle Südländer ist unser Fledermausohr sehr sozialverträglich und hätte gegen einen netten Hundekumpel in seinem neuen Heim nichts einzuwenden. Wenn Sie ganz viel Zeit, Geduld und Liebe, die für ein ganzes Hundeleben reicht, zu vergeben haben, im ländlichen Bereich wohnen und über einen hundesicher eingezäunten Garten verfügen, dann melden Sie sich doch einfach.

Felix ist bereits komplett geimpft, gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und könnte ganz schnell bei Ihnen einziehen.

Der Podenco Andaluz ist ein handlicher Vertreter seiner Rasse und seit jeher sehr beliebt im Süden Spaniens. Er wird als sanftmütig, sehr sozialverträglich und absolut familientauglich, Fremden gegenüber anfänglich etwas schüchtern beschrieben. Die Nähe zu ihren Menschen ist für sie sehr wichtig. Jeder Podencoliebhaber kann dies bestätigen, und wer einmal einen Podenco besessen hat, wird niemals mehr eine andere Rasse wollen.

Unsere Hunde sind kompl. durchgeimpft, bis auf wenige Ausnahmen (wie z. B. Welpen oder ältere, kranke Tiere) kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt und haben einen EU-Ausweis! Eine Vermittlung erfolgt nur mit einer Platzkontrolle, Tierschutzvertrag und einer entsprechenden Vermittlungsgebühr!


Kontakt:

Melanie Thumm

Telefonzeiten NUR montags - freitags: von 19.30 - 20.30 Uhr

Handy: 0151-43812691

Festnetz: 02158-4018297

Email: Melanie.Thumm@hunde-ohne-lobby.de

Homepage: Hunde-ohne-Lobby.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Franz von Assisi Hundenothilfe e.V.

Anschrift 98544 Zella-Mehlis
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.hunde-ohne-lobby.de/

 
Seitenaufrufe: 359