shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LEO2 ein Traumhund, möchte nie wieder an der Kette hängen

Notfall

ID-Nummer195695

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameLEO2

RasseKuvasz

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß

im Tierheim seit29.07.2018

letzte Aktualisierung08.08.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update 02.08.18:
Dank der guten Pflege läuft Leo mittlerweile normal, seine deformierten Läufe stören ihn überhaupt nicht. Er ist einfach eine wunderbare Hundeseele, die nur das allerbeste Zuhause verdient!

=====================

Leo konnte von unserer befreundeten Tierschützerin aus schlechter Haltung befreit und in ihrem Shelter untergebracht werden.

Der wunderbare Rüde wurde schon von klein auf an die Kette gelegt, diese war so kurz, dass er sich kaum bewegen konnte. Aufgrund dieser Haltung sind seine Hinterbeine deformiert und schwach.

Wir können es nicht fassen, wie Menschen mit Tieren umgehen! Leo ist nun bei unserer Tierschützerin gut aufgehoben, sie versorgt ihn und er wird auch medizinisch betreut. Durch die Gabe von Spezialfutter und Vitaminen sind seine Hinterläufe schon kräftiger geworden.

Leo ist ein Traumhund, er liebt uns Menschen und auch mit seinen Artgenossen versteht er sich sehr gut, er liebt sie alle, Welpen, Weibchen und auch Rüden.

Wir würden Leo gerne nach Deutschland holen, dafür brauchen wir aber Eure Hilfe. Mit einer Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00 könnte Leo reisen, das Formular findet Ihr hierzu im Portal auf unserer Homepage.

Für diesen wunderbaren Kerl suchen wir Zweibeiner mit Herz und Verstand! Menschen, die entweder bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben oder bereit sind, sich mit deren Eigenschaften auseinanderzusetzen.

Wer möchte Leo zeigen, wie wunderbar ein Hundeleben sein kann? Sein Vermittler, Herr Harald Merkel, freut sich auf Ihre Anfrage:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Herr Harald Merkel
mobil: 0170 – 541 52 72
Mailanfrage: h.merkel@casa-animale.de

Nach positiver Vorkontrolle wird Leo mit Schutzvertrag und Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 in ein verantwortungsvolles Zuhause vermittelt.

=================================

Sobald der Hund ein Platzangebot hat, kann er beim nächsten Transport mit ausreisen. Sollte er in der Zwischenzeit von einer anderen Orga gerettet werden, kann die Patenschaft nach Absprache auch auf eine andere Fellnase übertragen werden.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 154