shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NEERU das Ausnahmetalent

ID-Nummer195573

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameNEERU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit04.08.2018

letzte Aktualisierung28.07.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Unser cremefarbener Neeru ist ein verschmuster und herzensguter kleine Hundebub, der die Nähe zu seinen Menschen sucht. Mit seinen 4 Monaten ist er wie alle kleinen Welpen eine unbeschwerte Seele, die in nichts und niemandem etwas Böses vermutet. Alles wird neugierig untersucht und jeder freudig begrüßt. Auch Artgenossen lädt Neeru mit seiner unwiderstehlichen Art zum Spielen ein.

Ängste kennt der kleine Kerl keine. Ob große Hunde, der Staubsauger, ein Tierarzt oder das kalte Nass, Neeru ist mehr als bereit neue Dinge auszuprobieren. Dabei zeigt sich auch, dass er ab und zu seinen eigenen Kopf hat und deshalb Menschen braucht, die in der Lage sind ihn zu erziehen und ihm Grenzen zu setzen. Seine unheimlich aufgeschlossene und gelehrige Art und sein Wille zu gefallen werden aber sicherlich dabei helfen, Neeru zu leiten. Im Vergleich mit seinen gleichaltrigen Hundekumpels lässt sich daher schon erahnen, dass er sich einst zu einem selbstbewussten und souveränen Vertreter seiner Art entwickeln wird.

Da sich Neeru erst seit Ende Juli auf seiner Pflegestelle in Rohrbach (Bayern) befindet, fängt er gerade ganz frisch mit dem Hunde-Einmaleins an. Aber er ist mit Eifer bei der Sache, schließlich will er bald seine neuen Besitzer mit dem Gelernten beeindrucken. Für die Hundeschule hatte er bisher zwar noch keine Zeit, insofern stehen die meisten Grundkommandos noch aus, aber dafür hat er schon Treppen kennengelernt, welche ihm gar keine Schwierigkeiten machen und das Laufen an der Leine klappt auch schon recht gut. Er ist stubenrein und Autofahren bereitet ihm keinerlei Probleme. Er bleibt sogar schon mit seinen Hundekumpels alleine. Nur daran ganz alleine zu bleiben muss noch gearbeitet werden, dies wurde bisher noch nicht ausprobiert.

Für den zauberhaften kleinen Neeru suchen wir eine möglichst hundeerfahrene Familie, die viel Zeit für ihn hat und ihm mit Ruhe und Geduld begegnet. Aufgrund seiner aufgeschlossenen Art wird es nicht lange dauern und man hat einen treuen und dankbaren Begleiter an seiner Seite, der mit einem durch Dick und Dünn geht. Über einen Garten und Spielgefährten im neuen Heim würde er sich sicherlich sehr freuen, auch Katzen sind herzlich willkommen. Kinder sollten mindestens 10 Jahre alt sein, da er hier und da im Spiel noch seine Zähnchen einsetzt und bereits wissen, wann man einem Hund Ruhe gönnen sollte.

Neeru ist bereit seine Familie kennenzulernen und wartet sehnsüchtig auf den Umzug ins Eigenheim. Wer möchte ihm dies ermöglichen?

Neeru ist im Moment 4 Monate jung, 32 cm groß und wiegt 5 kg. Ausgewachsen wird er schätzungsweise eher zu den mittelgroßen Hunden gehören. Er wird entwurmt, geimpft, gechipt, entfloht und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 300€ mit Schutzvertrag vermittelt.

Hier können Sie Videos sehen vom kleinen Neeru:
https://www.youtube.com/watch?v=-75jsnO1xRU&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=Vd9REsfpdD0&feature=youtu.be
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 85296 Rohrbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 39