shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MERPHY überlebensstarker Welpenmann, ca. 4 Monate alt

ID-Nummer194474

Tierheim NameFellengel in Not

RufnameMERPHY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit18.07.2018

letzte Aktualisierung18.07.2018

AufenthaltsortTierheim

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Merphy wurde gemeinsam mit seiner Schwester Lemonia in einem Feld gefunden. Glücklicherweise wurden sie gefunden und in Plastiktüten eingesammelt, da sie sich nicht anfassen ließen und zum Tierarzt gebracht. Sie waren beide sehr unsicher und über und über voll von Parasiten. Was für ein Start in ihr Leben! Das will man keinem Lebewesen wünschen...

Nachdem die beiden behandelt worden waren und die Zechen entfernt wurden, konnten sie ins Tierheim einziehen. Anfangs waren die beiden Schätze sehr ängstlich. Freiwillige Helfer in Griechenland haben einen Monat lang mit den beiden jeden Tag 5 Stunden lang trainiert um sie an Menschen und andere Hunde zu gewöhnen. Mit Erfolg! Die Geschwister sind nun sehr viel zutraulicher.

Merphy ist nun ein fröhlicher, aufgeweckter Welpe. Ein sehr lieber Kerl, der noch sehr vorsichtig im Umgang mit Menschen ist. Er geht bereits auf sie zu, ist aber noch nicht zu 100% sicher, ob sie ihm nicht doch Böses wollen. Er sieht den Menschen in die Augen und umrundet ihn - er will sichergehen, dass er sich entspannen kann. Setzt man sich zu ihm auf den Boden, kommt er auf einen zu und lässt sich den Kopf streicheln, manchmal möchte er einfach nur auf den Arm genommen werden und erfahren, was Geborgenheit ist.

Merphy fängt also bereits an, Streicheleinheiiten zu genießen! Merphy sollte eine Zweithund an seiner Seite haben, da er sich da sicherer fühlt und Hunde über alles liebt! Schön wäre es auch, wenn er mit seiner Schwester gemeinsam in ein neues Zuhause umziehen könnte!

Sowohl Lemonia als auch Merphy fühlen sich in Gesellschaft anderer Hunde viel sicherer und sollten deshalb viel unter andere Hunde gehen. Sie vertrauen ihren Artgenossen momentan noch mehr, als den Menschen - wer mag es ihnen verdenken...

Wir wünschen uns für die beiden - vielleicht ein gemeinsames? - Zuhause in einer eher ruhiger und ländlichen Umgebung mit Garten, wo sie sich in Ruhe von dem schweren Start erholen können.

Merphy freut sich auf seinen Umzug ins Glück! Vielleicht zu Ihnen?

Die Endgröße können wir leider nie mit Gewissheit sagen, da die Elterntiere hier unbekannt sind. Vermutlich aber wird sie groß werden.

Er reist gechipt und geimpft mit EU-Reisepass in sein neues Zuhause.

Möchten Sie mehr über diesen tollen Kerl erfahren? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellengel in Not

Anschrift Goldregenweg 4
85591 Vaterstetten
Deutschland

Telefon +49 (0)8106 9292326

Homepage http://www.diemarketingarchitekten.de/

 
Seitenaufrufe: 113