shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BERNADO

Notfall

ID-Nummer194323

Tierheim NameStreunerhilfe Susi & Strolch e.V.

RufnameBERNADO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbehellbraun

im Tierheim seit01.08.2017

letzte Aktualisierung16.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Hündinnen, Katzen

Eeeeendlich. Bernardo hat es geschafft und ist in unsere Pflegefamilie in 83250 Marquartstein eingezogen

Name: Bernardo
Geschlecht: Rüde
Geboren: August 2017
Größe: 60 cm
Katzenverträglich: ja

Dieser Riesenwuschel ist Bernardo!

Dieser Wuschelbär ist im Tierhaus in der Toskana geboren und leider nie entdeckt worden. Nun haben wir uns entschlossen ihn auf eine Pflegestelle zu setzen und hoffen, dass er nun endlich seine Familie findet.

Bernardo ist kein Anfängerhund, denn er braucht klare Grenzen - dann ist alles prima und er gliedert sich gut in den Alltag ein. Aber er muss wissen wer der Chef ist. Mit Hundemädels kommt er prima aus, Rüden sind nicht so sehr seine Freunde. Wir sehen ihn in ländlicher Umgebung, wo er auch ein bisschen seinen Job machen darf, sein Menschen-Rudel zusammen hält und auch schaut wer da so ein und ausgeht.
Wobei er mit ihm bekannten Menschen und auch größeren Kindern kein Problem hat. Bernardo kann an der Leine laufen, auch mal alleine bleiben, hat mit Katzen kein Problem und ist ein toller, schlabberiger Kerl, der sich über Anfragen sehr freuen würde!

Bernardo ist ein großes Riesenbaby, und Menschen, die ihm ein Zuhause geben, sollten hundeerfahren sein und ihm Regeln beibringen. Ebenso muss er ausgelastet werden, körperlich und auch geistig braucht er einen "Job" - dann sind wir sicher, dass das Mensch- Hund Gespann gut klappen kann.

Bernardo ist kein Hund für die Wohnung und Innenstadt - er sucht Menschen die ländlich leben, Zeit und Geduld haben sich mit ihm zu beschäftigen und ihn an neue Dinge heranzuführen und ihm auch mal verzeihen, wenn "der Gaul" mit ihm durchgeht.

Wir von Streunerhilfe Susi und Strolch eV hoffen auch er findet bald seine Menschen, die mit ihm durch dick und dünn gehen!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerhilfe Susi & Strolch e.V.

Anschrift 83250 Marquartstein
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Diana Zambelli Telefon +49 (0)176 22729174

Homepage http://www.streunerhilfe-susi-strolch.de/

 
Seitenaufrufe: 2719