shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PINO hünbsch, freundlich, noch etwas scheu

ID-Nummer194115

Tierheim NameHundehilfe Rheinland e.V.

RufnamePINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 2 Monate

Farbehellbraun-weiß

im Tierheim seit15.07.2018

letzte Aktualisierung15.07.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pino kommt aus der Tötung Codlea in Rumänien. Er wurde in Februar gerettet und in ein privates Shelter nach Bukarest gebracht.

Die Tierheimbetreiberin beschreibt ihn als immer freundlich, auch verträglich mit Artgenossen, aber eben etwas scheu und vorsichtig.

Er ist mittelgroß ca, 47 bis 50 cm.

Für Pino wäre ein souveräner Ersthund sicher eine gute Chance etwas selbstsicherer zu werden, das ist aber keine Bedingung für seine Adoption.

Pino ist jetzt auf der Suche nach einem zu Hause mit Hundeverstand und Geduld, aber vor allem ein zu Hause mit viel Liebe.

Pino wartet auf den richtigen Menschen,

Pino ist kastriert, geimpft und gechipt.
Er wird vermittelt von der Hundehilfe Rheinland e.V. nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag.
Katzentest ist möglich.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hundehilfe Rheinland e.V.

Anschrift Postfach 850210
51027 Köln
Deutschland

Homepage http://www.hundehilfe-rheinland.de/?page_id=138

 
Seitenaufrufe: 218