shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TURBO das verspielte Powerpaket

ID-Nummer193835

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameTURBO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit01.06.2018

letzte Aktualisierung02.12.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Steckbrief
Alter: ca. 3 Jahre
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe: ca. 60 cm
Charakter: verspielt, lebhaft, dickköpfig, teils unsicher
Kinderverträglich: ja, sollten aber standfest sein
Artgenossenverträglich: ja
Jagdinstinkt: definitiv, lebt aber mit Katzen zusammen
Für Hundeanfänger geeignet: nein
Wunschzuhause: konsequente Menschen, die Turbo ruhig zu führen wissen und bereit sind weiter mit ihm zu arbeiten

Hallo, an alle erfahrenen und aktiven Hundefreunde da draußen! Ich bin Turbo!

Nach Deutschland habe ich es bereits Mitte 2018 geschafft und suche nun endlich meine Familie fürs Leben. Ich dachte, die hätte ich bereits gefunden, aber wie es im echten Leben so ist, kam es ganz anders. Ich bin inzwischen 3 Jahre alt und ein verspielter Hund mit der geballten Power von 60 cm Schulterhöhe. Ich stecke voller Energie, deshalb tobe ich gerne und albere herum, am liebsten mit meinen Artgenossen, aber auch gern mit euch Menschen. Kinder in der Familie sollten daher mindestens im fortgeschrittenen Teenageralter sein, denn ich tobe und spiele doch manchmal recht wild. Aufgrund meiner vielen Energie bin ich sicher ein toller Begleiter beim Joggen oder Fahrradfahren und bei allen anderen Unternehmungen draußen. Neugierig und kontaktfreudig wie ich bin, fällt es mir auch nicht schwer, mich auf neue Menschen einzustellen.

Meine Artgenossen muss ich jedoch erst etwas kennenlernen dürfen. Früher zeigte ich mich fremden Hunden gegenüber recht unfreundlich in Form von Leinenaggression, doch da nun viel mit mir gearbeitet wird, zeige ich dieses Verhalten nicht mehr und lasse mich gut korrigieren und führen. Ich genieße das Beisammensein mit den anderen Hunden sehr und wünsche mir deshalb zukünftig Menschen an meiner Seite, welche diese Entwicklung mittels Konsequenz und Führung weiter fördern, so dass ich nicht in alte Muster zurückfalle.

Dabei bin ich doch eigentlich sehr charmant, nur bin ich mir manchmal unsicher, wie ich mich in bestimmten Situationen korrekt verhalten soll. Zum Beispiel weiß ich manchmal nicht so genau, ob von Menschen und Tieren, die mir begegnen, eine Gefahr ausgeht oder nicht. Insbesondere im Dunkeln. Das verunsichert mich dann. Umso wichtiger ist es, dass meine Menschen mir Sicherheit vermitteln und mir solche Entscheidungen abnehmen, damit ich entspannt und freudig Kontakte schließen kann. Denn wenn ich weiß, dass von anderen Wesen keine Gefahr ausgeht, komme ich stets gut mit ihnen klar.

So richtig punkten kann ich mit dem Hunde-ABC. Ich bin stubenrein, fahre sehr gut im Auto mit, laufe gut an der Leine, steige Treppen und höre auf die Grundkommandos. Einzig das Alleinebleiben ist bisher nicht meine Stärke und ich belle dann. Doch hieran wird nun gearbeitet und es zeigen sich erste Erfolge. Mit anderen Tieren wie Katzen vertrage ich mich, solange sie zu meiner Familie gehören, ansonsten habe ich doch einen recht stark ausgeprägten Jagdinstinkt.

Ihr seht, es geht nicht ohne konsequente Arbeit mit mir. Daher wünsche ich mir von meiner neuen Familie eine gute körperliche und geistige Auslastung und vor allem eine sehr ruhige und bestimmte Führung. Am liebsten wären mir Menschen, die bereits Erfahrung im Umgang mit Jagd- und Dominanzverhalten haben. Wenn ich nun endlich die Menschen finde, die mir die nötige Sicherheit und Klarheit für mein Verhalten vermitteln können, dann steht einem neuen Dreamteam auf dieser Welt nichts mehr entgegen. Denn ich möchte ja alles richtig machen! Wenn ihr euch das zutraut und es ernst mit mir meint, dann meldet euch doch bitte ganz schnell, denn nichts wünsche ich mir sehnlicher, als dieses Mal endlich anzukommen.

Turbo ist 3 Jahre alt, etwa 60 cm groß und wiegt ca. 30 kg. Er wird gechippt, geimpft und kastriert mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 390 € mit Schutzvertrag über den Verein „Seelen für Seelchen e.V.“ vermittelt.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 35305 Grünberg
Deutschland
(Pflegestelle)

  In Google Maps öffnen

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 1561