shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JUNE hatte ein hartes Schicksal, fasst langsam Vertrauen, braucht Paten

ID-Nummer193638

Tierheim NameTierschutzverein Garafia e.V.

RufnameJUNE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit11.07.2018

letzte Aktualisierung28.02.2020

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

JUNE

Pflegestelle: La Gomera
Rasse: Podenco/Mischling
Geboren: 15.05.2017
Größe: 45cm
Gewicht: 12kg
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Filariatest: negativ
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich: unbekannt
Kinderfreundlich: unbekannt
Anfänger: unbekannt
Zweithund: ja
Reserviert: nein
Vorbesuch läuft: nein
Notfall: nein

Vielen Dank an Familie Neumann für die Übernahme einer Patenschaft für June!

März 2020
June lebt schon einige Zeit in einer Pflegefamilie im Haus. Zu ihrer Pflegemama hat sie Vertrauen und eine enge Bindung aufgebaut. Sie lebt mit mehreren Hunden zusammen und ist mit allen sehr verträglich. Bei Spaziergängen bleibt sie auch ohne Leine immer in der Nähe ihrer Bezugsperson. Dann fühlt sie sich sicher und lässt sich auch vorsichtig von ihr unbekannten Menschen berühren und streicheln. Zu anderen Menschen, die sie kennt, fasst sie allmählich Vertrauen. Langsam lernt June, dass diese Menschen es gut mit ihr meinen.

Februar 2019
Wir haben June bei unserem Besuch auf La Gomera kennen gelernt. June ist neugierig, weicht aber allen Menschen aus. Im Auslauf achtet sie immer darauf, genügend Abstand zum Menschen zu habe, aber trotzdem zu schauen, was um sie herum passiert. June hat sich Leika eng angeschlossen und sucht deren Nähe.
June mag es nicht, wenn sie vom Menschen angefasst wird und kann Streicheln noch nicht als angenehm empfinden. Sie erstarrt und lässt es über sich ergehen.
An der Leine läuft sie immer hinter dem Menschen, um auf genügend Abstand zu achten. Bis jetzt ist June noch nicht für ein Leben in einer Familie in Deutschland geeignet. Deshalb bleibt sie ein Patenhund. Wir hoffen, dass sich June irgenwann öffnet und ihre unschöne Vergangenheit hinter sich lassen kann.

Januar 2019
June ist noch immer eine sehr scheue Hündin, die die Nähe von Menschen meidet. Mit Artgenossen ist sie sehr verträglich und fühlt sich in ihrer Nähe wohl.

08.07.2018
June ist die Mutter von Bimba und Lola und wurde an der Straße in San Sebastian gefunden. Sie konnte nicht mehr laufen und war übersäht mit hunderten Zecken. Nach zehn Tagen konnte sie schon wieder stehen und es geht ihr besser.
Natürlich braucht sie noch viel Pflege und muss gepäppelt werden damit sie wieder gesund wird. Deshalb wird es noch einige Zeit dauern bis June vermittlungsfähig ist.
Bis dahin suchen wir Paten für die Hündin.


Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde!

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Garafia e.V.

Anschrift Ewald-Böckling-Str. 6
74861 Neudenau
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzvereingarafia.de/

 
Seitenaufrufe: 649