shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

AARONSAMMY Möchte seine Vergangenheit vergessen

ID-Nummer193394

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameAARONSAMMY

RassePinscher-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 1 Monat

Farbedunkelbraun

im Tierheim seit08.07.2018

letzte Aktualisierung08.07.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Aaron Sammy - ein lustiger Name, der wohl aus "Girls Club" stammt, ein lustiger Hund, der seine Pflegefamilie wirklich in kürzester Zeit verzaubert und begeistert hat, und leider eine traurige Geschichte, die zum Glück - dank unserer wundervollen Freunde in Sevilla - ein Happy End haben wird.

Unser niedlicher Pinscher Aaron Sammy saß in der Perrera Zoosanitario, wir vermuten seine Familie hat ihn wegen seiner gesundheitlichen Probleme abgegeben ... da kranke Hunde sowieso keine Chance auf Adoption haben, hätten sie ihn auch gleich einschläfern lassen können, statt ihn erst noch durch die Hölle der Tötung zu schicken. Nun, anscheinend hat das Schicksal aber noch etwas vor mit dem erst sechs Jahre alten (Stand 06/2018) Charmeur, denn schon bald kamen die Retter der Arca und holten ihn aus dem dreckigen Betonloch.

Schon beim Verlassen der Perrera sah man, dass etwas mit unserem Schlappohr nicht stimmt, denn im Pipi war eine deutliche Blutbeimengung...
Der Tierarzt, der Aaron Sammy untersuchte, fand schnell die Ursache für die Probleme: Eine Lageanomalie des Hoden (Kryptorchismus), die unbehandelt über Jahre zu einer chronischen Blasenentzündung geführt hat - man mag sich nicht vorstellen, was "Gassi" für Aaron an Schmerzen und Angst bedeutet hat.

Jetzt kriegt unserer tapferer Soldat eine kleine OP, um seinen Hoden im Bauchraum zu entfernen, die Blase wird gespiegelt und mit Antibiotika gespült, die Harnröhre wieder durchgängig gemacht - und dann kann für den kleinen Clown ein ganz neues Leben beginnen.

Aaron Sammy ist jetzt schon ein fröhlicher Hund, der gerne spielt, spazieren geht und immer gute Laune hat. Ohne seine Dauerschmerzen wird er bestimmt ein richtiger Alleinunterhalter.

Wir freuen uns ganz besonders darauf, diese traurige Geschichte enden zu sehen und den Anfang einer tollen, bunten und liebevollen zu erleben. Und hier kommen Sie ins Spiel... Möchten Sie unserem Helden ein Zuhause schenken, in dem er seine Vergangenheit vergessen kann?
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 750