shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BETRIX Bretone, geb. ca. 1/2017, 13 kg, 48 cm SH, kastriert

ID-Nummer193357

Tierheim NameVergessene Tierheimhunde e.V.

RufnameBETRIX

RasseBretonischer Vorstehhund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 7 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit08.07.2018

letzte Aktualisierung08.07.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

In Spanien



Wenn jemand mit dem Tierheimleben nicht zurecht kommt und in seinem Zwinger „leidet wie ein Hund“, dann ist Betrix. Er findet sein Dasein in einem Zwinger einfach nur super blöd und unsinnig.

Schließlich gibt es da eine Welt ausserhalb der Gitterstäbe und es warten unendlich viele Abenteuer auf ihn, die er aber nicht erleben kann, weil man ihn in einem Zwinger eingesperrt hat …. und die eine Stunde, die er in den großen Freilauf darf, reichen bei weitem nicht aus, um sich mal richtig auszutoben.

Schließlich ist er noch ein junges Kerlchen. Oft sieht man Betrix tief verzweifelt und sehr nervös im Zwinger herumlaufen. Das ist mit Sicherheit nicht sein Leben und eine enorme Herausforderung für ihn.

Aber leider so ist es nun mal. Trotzdem versucht man alles, damit Betrix sich einigermaßen wohlfühlt und daher wird er regelmäßig von den Volontären zu einem Spaziergang abgeholt. Er freut sich riesig und explodiert fast vor Begeisterung, wenn man ihm das Halsband und das Geschirr anlegt. Und dann geht es endlich los….

An der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden. Vor lauter Aufregung weiß Betrix gar nicht, was er denn eigentlich zuerst machen soll - laufen, hüpfen, schnüffeln oder die Volontäre und deren Kinder begrüßen - Kinder findet er einfach nur klasse.

Es dauert etwas, bis er sich beruhigt hat und den Spaziergang genießen kann. Legen die Volontäre eine kleine Pause ein und setzen sich ruhig in den Schatten, passt sich Betrix sofort an, fährt seine ganze Power und Energie runter und bittet um ein Streicheleinheiten.

Begegnen ihm andere Hunde auf dem Spaziergang, ist das kein Problem. Reagieren die anderen Fellnasen nervös oder bedrängen ihn, bellt Betrix sie an, lässt sich dann aber sehr schnell wieder ablenken.

Insgesamt ist Betrix ein junger und aktiver Hund. Er braucht seinen Auslauf und würde sich sicherlich sehr über sportliche Menschen freuen, die mit ihm viel unternehmen. Auch Agility wäre ganz nach seinem Geschmack.

Wir suchen für Betrix eine sportliche Familie, gerne mit Kindern und eine weitere ruhige Fellnasewäre kein Problem. Katzen mag er leider überhaupt nicht.



Kontakt:

Gabriela Schöppe

E-Mail: schoeppe@vergessene-tierheimhunde.de

Tel.: 0201 - 404 851

Mobil: 0163 - 607 89 23
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Tierheimhunde e.V.

Anschrift Friedhofsweg 4
34519 Diemelsee
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-tierheimhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 87