shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PEDRO fasst langsam Vertrauen !!!

Notfall

ID-Nummer193036

Tierheim NameZypernpfoten in Not e.V.

RufnamePEDRO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 1 Monat

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit04.07.2018

letzte Aktualisierung04.07.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling (Rüde)
Geburtsdatum: ca. Juli 2015

Maße: SH 42 cm / H 55 cm / L 67 cm
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: nein
Farbe: braun / weiss
Gut zu Kindern: unbekannt
Gut zu Katzen: unbekannt
Gut zu Hunden: ja
Seit Juni 2018 im Julia Tierheim auf Zypern

Pedro wurde von einer Tierheimhelferin außerhalb von Limassol gefunden. Wie lange er schon herrenlos herumirrte ist uns natürlich nicht bekannt, doch was wir sofort sahen ist, dass sein Gesicht von Leishmaniose gezeichnet ist. Der Bluttest, hat das was offensichtlich ist bestätigt.

Pedro ist nun in Behandlung und sein Körper wird sich sicher bald erholt haben und man wird ihm die Leishmaniose nicht mehr ansehen. Wir hoffen ebenfalls, dass sich sein Seele auch bald erholt.

Er ist sehr ängstlich, es ist offensichtlich, dass er bisher überwiegend schlechte Erfahrungen mit uns Menschen gemacht hat.

Von alleine kommt er noch nicht zu uns, aber hat man ihn auf dem Arm und er merkt, alles ist ok, entspannt er sich schnell.

Auch ist er schon nicht mehr panisch – wie in den ersten Tagen – wenn man seinen Zwinger betritt.

Wir sind sicher, dass er noch viel seiner Ängste uns Menschen gegenüber ablegen wird. Doch gehen wir davon aus, dass er ihm unbekannten Menschen gegenüber immer sehr vorsichtig bleiben wird.

Mit anderen Hunden, die ihm auf dem Tierheimgelände begegnen oder den Hunden in seiner Hundegruppe hat er keinerlei Probleme oder zeigt Ängste. Bisher zeigt er aber ein eher ruhigen Charakter.

Pedro wird noch eine Weile brauchen bis er wieder ganz fit ist und wir möchten auf diesem Wege nach einem lieben Paten suchen, der ihn weiterhin aus der Ferne begleitet und ihn lieb hat.

Auch hoffen wir sehr, dass er trotz seiner Leishmaniose Erkrankung eines Tages seine Familie findet.

Hier finden Sie Pedro auf unserer Homepage:
https://www.zypernpfoten-in-not.de/index.php/hunde-auf-zypern/2015-11-26-17-29-27/notfelle/3301-pedro

Pedro hat gültige TRACES, einen EU-Heimtierpass, ist geimpft, kastriert und gechipt und wird nach positiver Vorkontrolle, mit Vertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei unseren "Notfellchen" bitten wir Sie, sich wegen der an den Fall angepassten Schutzgebühr an unseren Verein zu wenden.

Besuchen Sie unsere Homepage:
http://www.zypernpfoten-in-not.de
Emailkontakt: verein@zypernpfoten-in-not.de
Telefon: 08365 7059984


Wir suchen Flugpaten von Zypern zu allen deutschen Flughäfen!
Es ist ganz einfach, so einer Zypernpfote in Not zu helfen - wir bereiten alles für Sie vor!
Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie vorhaben, Ihren Urlaub auf Zypern zu verbringen!

Wir suchen Pflegestellen für unsere Hunde !!!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Zypernpfoten in Not e.V.

Anschrift Schleifweg 20
87497 Wertach
Deutschland

Homepage http://www.zypernpfoten-in-not.de/

 
Seitenaufrufe: 112