shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MERLA - ÄNGSTLICHE HÜNDIN SUCHT BESONDERE MENSCHEN

ID-Nummer192963

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameMERLA

RasseMudi-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 1 Monat

Farbeblue merle

im Tierheim seit15.10.2017

letzte Aktualisierung03.07.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: MERLA
Aufenthaltsort:Pflegestelle in 89561 Dischingen-Hofen
Dort seit:15.10.2017
Rasse:Mudi?-Mischling
Farbe:blue merle
Geburtsdatum:ca. 07.2011
Größe:40-45
Kastriert:ja

Merla ist eine wunderschöne und bemerkenswert gezeichnete Mudihündin. Trotz ihrer Schönheit und ihrer braunen Augen, die so viel zu erzählen scheinen wollen, hatte es Merla lange Zeit nicht gut auf dieser Welt. Sie lebte auf einem Bauernhof. Eigentlich ideale Voraussetzungen, damit Merla ihrem Job als Hütehund nachkommen kann. Doch Merla wurde auf dem Hof von keiner Menschenseele beachtet, und wenn doch einmal, dann widerfuhr ihr sicherlich nichts Gutes. Fatale Zustände für jeden Hund und sicherlich ganz besonders für einen Mudi, der ein Energiepaket ist und sich darüber hinaus unglaublich eng und aufopferungsvoll an seinen Menschen bindet. Es kam der Tag, an dem Merla befreit wurde. Doch ihr Schicksal wendete sich auch da nicht. Sie kam in die Tötung. Unsere Tierheimleitung hat sie dort entdeckt und in Sicherheit gebracht. Jetzt lebt sie in einer unserer deutschen Pflegestellen. Doch die Vergangenheit Merlas wirft ihre Schatten. Die Hündin hat Angst vor der Welt vor der Tür und geht nur vorsichtig und ohne Zwang in den Garten. Mit Hunden versteht sich Merla sehr gut. Ihrem Pflegeherrchen erbringt Merla täglich einen großen Liebesbeweis: sie freut sich so sehr, wenn Herrchen nach Abwesenheit wieder heimkommt, dass sie vor Freude durch die Wohnung hüpft und sich vertrauensvoll an seine Hände schmiegt. Für unsere ganz besondere Merla suchen wir auch ganz besondere Menschen. Ideal wäre es, wenn in ihrer neuen Familie schon ein freundlicher, souveräner und nicht allzu aufdringlicher Hund vorhanden wäre, der ihr in ihrer eigenen Sprache vermitteln kann, dass kein Grund zur Aufregung besteht. Ihre Menschen sollten viel Geduld mitbringen und nichts von Merla erwarten, was sie einfach (noch) nicht leisten kann. Hier ist viel Vertrauensarbeit zu verrichten. Ferner sollte die Familie aber auch aktiv sein, denn ein Mudi will gut ausgelastet sein.

Sind Sie dieser ganz besondere Mensch, auf den sich Merla ein Leben lang verlassen kann? Dann melden Sie sich bei uns!

Kontakt: Claudia Tabe
Fon: 0151-14466736
Mail: c.tabe@herz-fuer-ungarnhunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift 89561 Dischingen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)5594 2271711

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 39