shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

QUITO wunderschön sehr liebevoll und verschmust

ID-Nummer192461

Tierheim NameA.S.P.A. Friends e.V.

RufnameQUITO

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbegestromt

im Tierheim seit29.06.2018

letzte Aktualisierung29.06.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Quito, Rüde

Pflegestelle in 03*** Heideland OT Eichholz

Rasse: Galgo
Geboren: 07.2016
Größe: 66cm
Charakter: lieb, verschmust, sozial
Katzenfreundlich: kann getestet werden
Kinderlieb: keine Angaben
Kastriert: Ja

Quito ist ein wunderschöner gestromter Galgo. Er ist 2 Jahre alt und seit einer Woche bei seiner Pflegefamilie. Anfangs war er etwas schüchtern, suchte aber sehr schnell Menschenkontakt. Er liebt Streicheleinheiten und geht auf Frauen wie Männer zu, um diese sanft einzufordern. Er mag es aber nicht, wenn man ganz schnell auf ihn zugeht. Dann weicht er zurück. Quito hat ein sehr sanftes Wesen. Mit Hunden ist er absolut verträglich und hat ein ausgezeichnetes Sozialverhalten. Er hat seine anfängliche Schüchternheit schnell abgelegt und spielt inzwischen auch gern mit Plüschtieren, schüttelt vergnügt Decken und genießt die Sprints mit seinen Hundefreunden. Quito geht gern spazieren und läuft wunderbar an der Leine. Im Auto legt er sich entspannt hin und schläft dann während der Fahrt. Einen Ausflug in die benachbarte Kleinstadt hat er problemlos gemeistert: Müllabfuhr, Autos, Kinder, Marktplatz, enge Bürgersteige… er hat alles sehr genau beobachtet und für ungefährlich befunden. Er braucht bei unbekannten Sachen etwas Hilfestellung, ist dabei aber nicht panisch. Er orientiert sich an seine Bezugsperson und vertraut dieser ziemlich schnell. Er kann schon mit seinen Hundefreunden ein wenig alleine bleiben. Das wird man sicherlich ausbauen können, vor allem wenn er für diese Zeit etwas zu kauen bekommt. Quito frisst nämlich sehr gern, so dass man ihm alles mit sanfter Stimme und Futterbelohnung schnell beibringen kann. Er ist sehr lernfähig und begreift nach wenigen Wiederholungen, was von ihm erwartet wird. So wurde er nach nur wenigen Stunden stubenrein und schaut inzwischen sehr geduldig zu, während sein Futternapf vorbereitet wird. Er kommt jetzt schon auf Zuruf voller Begeisterung angerannt.

Quito sucht eine einfühlsame Familie, die ihm anfangs etwas Zeit zum ankommen lässt. Quitos Familie sollte Spaß daran haben, mit ihm etwas zu unternehmen. In seinem jungen Alter braucht er natürlich ausreichend Beschäftigung. Gegen die Anwesenheit anderer freundlicher Hunde hätte er sicherlich nichts einzuwenden. Kinder sollten lernen, ihn nicht zu bedrängen. Wer es versteht, Quitos sensibles Wesen zu respektieren und zu fördern, wird ganz bald einen wunderbaren Begleiter haben. Quito ist kastriert, geimpft und gechipt. Der Mittelmeerkrankheitencheck ist negativ. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team. Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.
Die Hunde, die von unserem Tierschutzverein vermittelt werden, sind gechipt, geimpft und besitzen einen EU Heimtierausweiß. Die Vermittlung der Hunde erfolgt nur nach einem ausführlichen Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr. Weitere Informationen finden Sie auf der regulären Homepage des Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V. www.aspa-ev.de Ansprechpartner und Telefon: Jessica Eschweiler Telefon: 02253 / 932407 Mobil: 0173 / 8412510 E-Mail: Jessica-eschweiler@web.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim A.S.P.A. Friends e.V.

Anschrift 03238 Heideland
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Jessica Eschweiler Telefon +49 (0)173 8412510

Homepage http://www.aspa-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 128