shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOBBOI

ID-Nummer192369

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameBOBBOI

RasseMaremmano-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbeweiß-hell-braun

im Tierheim seit28.06.2018

letzte Aktualisierung28.08.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Die Geschwister Barbie und Bobboi gehörten einem Schäfer. Doch plötzlich wollte er die beiden nicht mehr, wollte sie "auf's Land bringen" - die beschönigende Formulierung für "entsorgen". Glücklicherweise konnte man ihn überzeugen, dies nicht zu tun. So kamen die beiden hübschen Geschwister zunächst zu einer Kollegin in Sassari, die sie aber nur kurzzeitig aufnehmen konnte. Da unsere andere Kollegin in Sassari aber gerade ein Gehege frei bekam, konnten Barbie und Bobboi dorthin umziehen, wo sie nun bleiben können, bis wir sie nach Deutschland holen können.

Barbie und Bobboi sind Fremden gegenüber anfangs etwas schüchtern. Sie haben vermutlich bei ihrem Vorbesitzer nicht viel Gutes erlebt. Aber tauten uns gegenüber erstaunlich schnell auf, und genossen es, beschmust zu werden und fanden die Fotosession sehr spannend. Leider konnten wir die beiden nicht in voller Schönheit fotografieren: Es regnete seit Tagen ja schon in Strömen, und entsprechend matschig waren die Gehege. Aber man sich sicherlich gut vorstellen, wie hübsch sie aussehen, wenn sie frisch gebadet sein werden.

30. Mai 2017:
Während unserer Projektreise im Mai 2017 besuchten wir auch unsere Kollegin Ester. Wir freuten uns sehr, Barbie und Bobboi wiederzusehen. Die beiden sind zu prachtvollen Maremmani herangewachsen. Beide haben einen wunderbaren Charakter, und dass sie immer noch nicht ihre endgültigen Familien finden konnten, ist für uns unverständlich.

22. Mai 2018:
Bei unserer Gruppenreise Mitte Mai besuchten wir auch Bobboi. Er ist ein wunderschöner junger Maremmano, der leider immer noch auf ein eigenes und schönes Zuhause in Deutschland wartet. Anfangs zeigte er sich noch etwas schüchtern, doch die Neugierde war groß und er nahm die mitgebrachten Leckerchen vorsichtig an.

Für die flauschigen Hundekinder Barbie und Bobboi suchen wir nun endgültige Zuhause - eigene Familien, auf die sie schon so lange warten.

Seine Schwester Barbie hatte bereits Glück und durfte im August 2017 zu ihrer Familie ziehen.

23. Juni 2018:
Der süße Bobboi durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.

Bobboi hat vermutlich eine gehörige Portion Maremmanogene in sich. Das heißt, dass wir an die Vermittlung auch besondere Anforderungen stellen. Neben einem passenden häuslichen Umfeld sollten die neuen Familien über Herdenschutzhund-Erfahrung verfügen oder sich zumindest mit den Rasseeigenschaften vertraut machen und bereit sein, die Vorgaben auch umzusetzen.

27. August 2018:
Bobboi hat sich inzwischen gut in der Pflegestelle eingelebt. Er verfügt über ein sehr liebes Wesen, ist intelligent und fasst schnell Vertrauen zu seinen Menschen. Bei ungewohnten Geräuschen reagiert er noch etwas unsicher und sucht den Schutz bei seinen Vertrauten.

Mit Kindern hat Bobboi keinerlei Schwierigkeiten und mit anderen Tieren (Pferde, Katzen, Hunde... ) kommt er sehr gut zurecht. Er hält sich gerne bei seinen Menschen auf und seine Bezugsperson wird gerne begleitet. Bobboi kann auch schon für eine gewisse Zeit alleine bleiben, freut sich aber umso mehr, wenn seine Menschen wieder daheim sind. Er ist stubenrein und genießt jede Streicheleinheit.

Er wünscht sich Menschen, gerne mit einem schönen Garten, die viel mit ihm unternehmen, ihn fordern, fördern und ihm Sicherheit geben.

Kürzlich wurden tolle Fotos von Bobboi geknipst. Fotograf Ben Kruse hatte sich für ein ehrenamtliches Shooting angeboten. Ein herzliches Dankeschön an dich, lieber Ben. Wir hoffen sehr, dass Dank deiner tollen Bilder Bobbois neues Zuhause nicht mehr lange auf sich warten lässt.
Wenn Sie Bobboi ein liebevolles Zuhause schenken möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 38871 Wasserleben
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Nicole Neumann Telefon +49 (0)171 2669895

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 212