shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SOLE

ID-Nummer192167

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameSOLE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit26.06.2018

letzte Aktualisierung26.06.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Während unserer Sardinientour Mitte Februar 2018 besuchten wir natürlich auch unsere Partner Paola und Pierpaolo in Stintino. Sie hatten uns schon angekündigt, dass sie etliche Neuzugänge vorzustellen hätten, und zwar sowohl einige Welpen und Junghunde sowie auch ein paar erwachsene Hunde. Und eine Hundemama mit ihren sechs Kleinen war auch kürzlich bei ihnen eingezogen: Selene mit ihren Kindern Sole, Suami, Sweet, Silvio, Susy und Serena.
Man hatte die Kleinen in der Campagna nahe Oschiri entdeckt. Eine Mutterhündin war weit und breit nicht zu sehen. Da die Finder jedoch unsicher waren, ob die Kleinen ausgesetzt waren oder ob eine Streunerin sie dort zur Welt gebracht hatte, nahm man die Kleinen nicht sofort mit, sondern richtete ihnen nur einen kleinen Wetterschutz ein, versorgte sie mit Futter und schaute regelmäßig nach ihnen. Zwei Tage lang passierte nichts. Dann fiel ihnen auf einmal in einiger Entfernung ein Hund auf. Sie hatten den Eindruck, dass er auf der Suche nach etwas war. Beim Näherkommen sahen sie, dass es eine Hündin war, mit prallem Gesäuge. Und je näher die Hündin dem Platz kam, wo die Welpen waren, desto schneller rannte sie, und war dann völlig aus dem Häuschen, als sie bei den Kleinen ankam. Sie putze alle, ließ sich dann zu ihnen nieder und säugte sie. Die Menschen, die das beobachteten, sind fest davon überzeugt, dass man der Hündin die Babys weggenommen und ausgesetzt hatte und die Hündin ihre Kleinen gesucht und glücklicherweise gefunden hat. Alle waren froh über diese "Wiedervereinigung" und man brachte nun die ganz Familie in Sicherheit.
Mama Selene ist eine etwas schüchterne, aber sehr liebenswerte und dazu auch hübsche Hündin. Ihre Kleinen sind - wie alle Hundekinder - einfach nur goldig. Für Selene und ihre Mädchen Sweet, Susy und Serena sowie die Buben Sole, Suami und Silvio suchen wir nun endgültige Zuhause bei lieben Menschen.
21. Mai 2018:
Bei unserer Gruppenreise Mitte Mai warteten Sole, Suami, Sweet, Serena, Susy und Mama Selene schon gespannt auf unseren Besuch. Ein wildes Gewusel, viele Pfötchen tippelten und Schwänzchen wedelten durch die Luft: Selenes Kinder haben sich zu tollen und wunderhübschen Welpen entwickelt, die sich sehr über die Aufmerksamkeit und die vielen Streicheleinheiten gefreut hatten. Welpentypisch sind alle sehr verspielt, neugierig und nach anfänglicher Schüchternheit zutraulich geworden.

Der kleine Silvio durfte bereits nach Deutschland reisen, dieses Glück wünschen wir auch der restlichen Truppe.

23. Juni 2018:
Der süße Sole durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.
Wenn Sie dem hübschen Sole die Chance auf ein schönes Leben in einer eigenen Familie geben möchten und Ihnen bewusst ist, dass ein Junghund neben viel Freude auch viel Arbeit macht, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 18147 Rostock
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Nicole Neumann Telefon +49 (0)171 2669895

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 157