shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CSINI liebe und schlaue Hündin sucht Familienanschluss

ID-Nummer191763

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameCSINI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbehell

im Tierheim seit13.01.2019

letzte Aktualisierung14.01.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Csini
Hündin
geb.ca, 27.8.2016
51 cm , 22 kg

Csini kommt aus dem ungarischen Tierheim Kecskemet und lebt seit dem 13.1.2019 in einer Pflegestelle in

37217 Witzenhausen. Dort zeigt sie sich als eine sehr menschenbezogene Hündin, die Streicheleinheiten sehr mag und am liebsten mit im Bett schlafen würde.

Durch ihre sehr gute Auffassungsgabe hat sie sehr schnell die ersten Grundbegriffe der Hundeerziehung gelernt und auch die besonderen und neuen Anforderungen in der Pflegestelle waren ihr schnell geläufig. So ging sie schon am dritten Tag problemlos durch die Hundeklappe, die einen freien Zugang zum Außenauslauf ermöglicht. Nachdem sie sich im vorhandenen Hunderudel eingelebt hat beginnt sie nun Aufmerksamkeit und auch Beschäftigung zu fordern. Gerne möchte sie dabei dann aber auch Besitzansprüche auf "ihren" Menschen geltend machen. Hier ist ein erfahrener Hundehalter von Nöten, der ihr mit der notwendigen Konsequenz klar machen kann, wo ihre Position im Rudel ist.

Momentan übt die Pflegestelle mit ihr auf Kommando zu bellen, damit sie lernt, dass es nur dann eine Belohnung gibt, wenn man nach Aufforderung bellt und das grundloses Bellen nicht gewünscht ist. Hier reicht eine klare und freundliche Ansage, die aber konsequent durchgehalten werden muss, um ihr Verhalten in die richtigen Bahnen zu lenken.
Der neue Besitzer sollte definitiv Erfahrungen mit Hunden haben, einen Hund konsequent, aber sinnig und liebevoll führen können, um Csini nicht zu verunsichern, dies geht noch sehr schnell. Sie achtet sehr auf die Körpersprache der Menschen, daher wäre es gut wenn auch die neuen Menschen von Csini die Grundkenntnisse in der Körpersprache zwischen Mensch und Hund kennen würden.

Kinder hat sie bisher immer positiv kennen gelernt, aufgrund ihrer doch recht stürmischen Art sollte sie aber nicht zu Kleinkindern. Es wäre sehr gut, wenn im neuen Zuhause auch ein selbstsicherer Zweithund wäre, der ihr Sicherheit gibt und ihr hilft die Zeit ohne Menschen gut zu meistern. In der Pflegestelle funktioniert dies sehr gut. Csini hat vermutlich Jagdtrieb, daher muss man in der Hinsicht auch mit ihr trainieren.

geimpft, gechipt und kastriert

Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift 37217 Witzenhausen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)171 9394525

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 839