shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

DEMI - schwarze Hündin mit Leishmaniose

Notfall

ID-Nummer191100

Tierheim NameEin Freund fürs Leben e.V.

RufnameDEMI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre

Farbeschwarz

im Tierheim seit15.01.2015

letzte Aktualisierung05.06.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden

Demi ist eine ca. 1/2014 geborene Mischlingshündin mit einer Schulterhöhe von ca. 59 cm. Sie wiegt etwa 24 kg.

Im Januar ‘15 wurde die erst einjährige Demi von spanischen Tierschützern auf der Straße aufgefunden und ins Tierheim gebracht, wo sie bis heute auf ein Zuhause wartet.

Die hübsche Hündin zeigt sich dort verspielt und dem Menschen gegenüber freundlich und kontaktfreudig. Mit weiblichen Artgenossen verträgt sie sich leider nicht, sie mag große Rüden am liebsten.

Demi wird kastriert, geimpft und gechippt vermittelt. Die Blutuntersuchung auf Mittelmeerkrankheiten war 2018 positiv auf Leishmaniose. Die damaligen Symptome an Haut und Fell haben sich inzwischen durch die Behandlung sehr gebessert und es wird demnächst ein neuer Bluttest gemacht. Demi befindet sich im Tierheim von Malagón/Spanien.

Die Schutzgebühr für Demi beträgt 250 Euro.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Ein Freund fürs Leben e.V.

Anschrift Nieritzweg 3 a
14165 Berlin
Deutschland

Homepage http://www.ein-freund-fuers-leben.org/

 
Seitenaufrufe: 1719