shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BROWN-12-2017

ID-Nummer190675

Tierheim NameSardinienhunde e.V.

RufnameBROWN-12-2017

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 8 Monate

Farbebraun-schwarz gestromt

im Tierheim seit12.06.2018

letzte Aktualisierung12.06.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Brown befindet sich seit Dezember 2017 auf einer Pflegestelle im nördlichen Niedersachsen, nahe bei Hamburg. Er ist 2015 geboren, kastriert, mit komplett negativem Mittelmeercheck. Er hat in etwa die Größe eines Labradors und wiegt 21 Kilo (Stand April 2018).



Brown ist ein Bild von einem Hund, wunderschön dunkelbraun gestromt, mit weißen Flecken und Tupfern an Brust, Bauch, Pfoten und im Gesicht. Er hat einen athletischen, (inzwischen) gut bemuskelten Körper und er rennt für sein Leben gern. Wenn er einmal zuverlässig abrufbar ist, wäre er sicher der perfekte Begleiter für ausgedehnte Jogging- oder Fahrradtouren, sowie für lange Streifzüge durch die Natur.

Wir wissen nicht, welche Rassen er in sich vereint, durchaus denkbar wäre aber eine Mischung aus Jagd- und Herdenschutzhund. Von letzterem hat er vermutlich sein vorsichtiges, zurückhaltendes Wesen, seine anfängliche Skepsis gegenüber fremden Menschen und seine Art, unbekannte Situationen erst eingehend bewerten zu müssen. Brown ist ein sehr sensibler und lieber Hund, der trotz aller Zurückhaltung freundlich und neugierig ist. Bei Stress und Bedrängnis würde er immer die Möglichkeit eines Rückzugs suchen und nicht aggressiv nach vorne gehen. Von vertrauten Menschen lässt er sich gerne durchknuddeln, er ist aber jetzt nicht übermäßig verschmust und käme nie auf die Idee, die Nähe des Menschen auf dem Sofa oder gar im Bett zu suchen.
Brown liebt den Austausch und das Spiel mit Artgenossen! Er kommuniziert angemessen, akzeptiert, wenn sein Interesse bei seinem Gegenüber nicht auf Gegenseitigkeit beruht und kann sich auch wehren, wenn er „gestalkt“ wird. Wir wünschen uns daher für ihn im neuen Zuhause einen freundlichen Ersthund und die Möglichkeit, viele Hundebegegnungen erfahren zu dürfen. Da er zur Zeit (auch wegen der Brut- und Setzzeit) draußen noch nicht ableinbar ist, können wir nur mutmaßen, dass ein gewisser Jagdtrieb bei ihm vorhanden ist. Er reagiert auf Bewegungsreize von plötzlich auffliegenden Vögeln und auf flüchtende Rehe am Horizont und er ist ein begeisterter Mäusejäger. Zu Katzen und Kleintieren möchten wir ihn daher lieber nicht vermitteln.

Wir suchen für Brown Menschen mit Geduld, Langmut und Hundeerfahrung. Bei ihm geht nichts mit Eile oder Druck, er muss ankommen dürfen - und zwar in SEINEM Tempo. Er hat bereits viele Fortschritte gemacht und einiges kennengelernt, es gibt aber noch viel Luft nach oben. Irgendwann wird er ein großartiger, souveräner Begleiter werden, da haben wir keine Zweifel….

Wenn Sie BROWN einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654. MILLE GRAZIE!
Weitere Infos auf: https://www.sardinienhunde.org/2-chance/hunde-zur-vermittlung-auf-pflegestellen/brown/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Sardinienhunde e.V.

Anschrift 21436 Marschacht
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)170 2388654

Homepage http://www.sardinienhunde.org/

 
Seitenaufrufe: 355