shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JULE - und ihre Geschwister brauchen schnell ein gutes Zuhause

ID-Nummer190541

Tierheim NameFellnasen e.V.

RufnameJULE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Monate

Farbegrau-braun gestromt

im Tierheim seit10.06.2018

letzte Aktualisierung13.08.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

JULE <3
wartet in 52477 Alsdorf

Herkunft: Varna/Bulgarien
Geboren: 02/2018
Rasse: Straßenmix
Endgröße: 50-55 cm
Größe 14.08.2018 - 45 cm
Gewicht: 8-10kg ( 08.08.2018 )

Hunde: Ja
Katzen: Ja
Kinder: keine Kleinkinder

Geimpft - gechipt - entwurmt - EU Pass

*******************

Hallo ihr Lieben,
ich bin es, eure JULE ??

Gott sei Dank durfte ich ausreisen und suche seit dem 11.08.2018 von meiner Pflegestelle aus ein tolles Zuhause.

Vorher lebte ich auf einem kleinen Grundstück in Bulgarien, denn meine Mama lief der Besitzerin weg und kam trächtig wieder nach Hause.. naja.. die Frau kümmerte sich nicht wirklich um meine Mum, dann kannst du dir vorstellen wie entzückt sie über uns war.. nämlich gar nicht.
Wir standen kurz davor auf die Straße geworfen zu werden, denn auch die Vermittlung ging ihr nicht schnell genug.. die war echt gemein :(

So, jetzt aber genug davon, ich will nicht mehr darüber nachdenken, sondern ein neues Leben starten und das mit DIR an meiner Seite.

Ich kenne rein gar nichts... hatte ich zuvor nie etwas kennen lernen dürfen, deswegen muss ich alles von Anfang an erlernen und das wird Zeit in Anspruch nehmen.. das muss dir bewusst sein.

Es ist alles komplett neu für mich, was es alles zu entdecken gibt, das ist ja der Wahnsinn. Gerüche, Geräusche, Gegenstände, Menschen, das muss mein kleines Köpfchen erst mal verarbeiten.

Ich finde das auch nicht schön, ausbaden zu müssen, was Menschen zuvor verpennt haben, aber was nützt es sich auf zu regen? Ich packe es an und will wissen, was es bedeutet zu LEBEN, SPAß zu haben und unbeschwert zu sein.

Hunde sind für mich kein Problem, vielleicht gibt es ja schon einen sicheren, souveränen Hund an dem ich mich orientieren kann? Wäre super, aber kein Muss.

Katzen kannte ich aus Bulgarien, hier auf meiner Pflegestelle gibt es sie auch und ich ärgere sie gerne, tue ihnen aber nichts.

Da ich ja noch unsicher bin, wären mir ältere Kinder, die mir auch Zeit und Raum lassen lieb.

Alsoooo, DU bringst viel Geduld, Nerven, Zeit und unbändige Liebe für mich mit, sowie den Willen mich an die Pfote zu nehmen und mir alles bei zu bringen?

Klasse, dann lernen wir uns ja bald kennen, wenn du den Fellnasen geschrieben hast.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Fellnasen e.V.

Anschrift 52477 Alsdorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)700 12333456

Homepage http://www.fellnasen-ev.org/

 
Seitenaufrufe: 590