shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BONITA

ID-Nummer190117

Tierheim NameHund-tut-gut e.V.

RufnameBONITA

RasseBardino-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 9 Monate

Farbeblond-braun gestromt

im Tierheim seit06.06.2018

letzte Aktualisierung12.10.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

BONITA - bildschöne, treue Tigerlilly

Die im Januar 2016 geborene BONITA ist mit ihren treuen braunen Augen, ihrem verspielten gestromten Fell und ihrer imposanten Figur ein wunderschönes, ansprechendes junges Hundemädel.
Was genau in ihr steckt, weiß man nicht. Aber es ist anzunehmen, dass ihre Eltern groß und robust waren. Sie selbst weist 65 cm auf und wiegt 33 Kg. Von ihrem Verhalten her dürften sicher Bardino-Gene in ihr stecken, denn sie zeigt schäfi-typische Treue und Ergebenheit, jedoch auch das Selbstvertrauen einer Bardina.

Sicher ist, dass man sich in BONITA verliebt, wenn man ein Fable für BESONDERES hat. Sie ist wirklich außergewöhnlich. Auch in ihrer Art….noch etwas zurückhaltend, aber völlig aufgeschlossen und neugierig lernt sie gerade eine ihr bisher verschlossene Welt kennen. Es ist gerade so, als hüpfe sie freudig durch ihr Leben.

Da BONITA unsere deutsche Art zu leben noch nicht kennt und es auch nicht kennt, dass Mensch sich intensiv und nett um sie kümmert, muss sie das hündische Einmaleins erst noch lernen. Was sie aber voll drauf hat, ist ständig die Nähe zum Menschen zu suchen…denn diese hatte sie ja so lange missen müssen in ihrem jungen Leben! Zu gerne kuschelt sie sich trotz ihres eigenen dicken Felles wärmesuchend an ihre Menschen.
BONITAs Pflegefrauchen Nähe Algermissen läuft regelmäßig mit Bonita in Feld und Flur. Bei Begegnungen mit anderen Hunden ist die angeleinte BONITA völlig relaxt, wobei kein Direktkontakt stattfindet. BONITA wird sich ihre Hundekumpels sicher selber aussuchen, sofern sie überhaupt Lust auf enge Freunde hat.
Frauchen denkt, dass BONITA am liebsten mit ihren Menschen ein gemütliches Leben führen würde. Haus und eingezäunter Garten sind bei dieser Größe Hund sicher ein Muss. Und Hundeerfahrung ebenso. Kinder sollten bereits jugendlich sein, um BONITA klar Grenzen setzen zu können.
An das Autofahren ist BONITA bereits gewöhnt, läuft der Motor, legt sie sich schnell hin und döst.
Gewiss wäre es sinnvoll, mit BONITA eine versierte Hundeschule zu besuchen, in der sie mit ihrem Menschen zu einem Super-Team zusammen wachsen kann. Bei BONITA ist alles möglich….sie wird, egal was man ihr abverlangt, alles lernen können.
BONITA ist das was man einen verborgenen Schatz nennen könnte. Je geduldiger und behutsamer man ihn birgt, desto größer wird die Belohnung sein!

Wer sich auf verborgene Schatzsuche begeben will, der melde sich bitte bei Petra Graf unter 0173-6077711 oder maile an info@hund-tut-gut.de .

BONITA wird zu tierschutzüblichen Konditionen vermittelt. Sie ist kastriert, gechipt, entwurmt, entfloht und geimpft.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Hund-tut-gut e.V.

Anschrift 31191 Algermissen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Petra Graf Telefon +49 (0)173 6077711

Homepage http://www.hund-tut-gut.de/

 
Seitenaufrufe: 289