shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RAMONA - ein wirklich liebenswertes, aber noch zurückhaltendes Mädel

ID-Nummer189797

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameRAMONA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit29.04.2018

letzte Aktualisierung02.06.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ramona ist eine sehr liebenswerte kleine Hundedame von ca. 40 cm Schulterhöhe bei einem Gewicht von derzeit 10 kg. Sie hat in ihrem jungen Leben offensichtlich nicht viel Gutes erfahren und erschrickt noch oftmals bei abrupten Bewegungen. Doch sobald sie Vertrauen fasst, taut sie auf, wird ein klein wenig fröhlich und es scheint, als würde sie jede noch so kleine Schmuseeinheit regelrecht in sich hineinsaugen. Gegenüber ihren Artgenossen im Tierheim zeigt sie sich aufgeschlossen, sehr sozial und völlig unproblematisch.

Ramona wurde in San Pedro/Spanien gefunden und ins Tierheim Triple A (Marbella) gebracht. Kurz zuvor muss sie offenbar Junge gehabt haben, aber wir habe kein einziges ihrer Babys finden können. Leute haben uns berichtet, dass die arme Ramona wohl schon längere Zeit auf der Straße gelebt haben muss und wahrscheinlich auch geschlagen wurde.

Wir wünschen uns so sehr, dass dieses liebe Seelchen bald ein bleibendes Zuhause findet und endlich die Sonnenseite des Lebens kennenlernen darf. Ein Zuhause, in dem man sie zuerst einmal ganz in Ruhe ankommen lässt, mit ihr zusammen nach und nach ihre neue Welt erkundet und ihr einfach zeigt, dass sie willkommen ist. Wo man ihr mit viel Liebe alles beibringt, was ihr zum kleinen Hunde-Einmaleins noch fehlt und ihre Fortschritte mit Lob und Streicheleinheiten begleitet. Ramona hat die besten Voraussetzungen, ein richtiger Familienhund zu werden und wird ganz sicher alles mit ihrer Anhänglichkeit und Treue zurückgeben.

Ein lieber Hundekumpel im neuen Zuhause, an dem sich Ramona orientieren kann, wäre schön und auch gegen Kinder hätte das liebe Mädel ganz sicher nichts einzuwenden. Ein hundesicher eingezäunter Garten würde Ramonas Glück komplett machen, ist aber keine Bedingung.

Bei Ausreise hat Ramona einen EU-Heimtierausweis, ist gechipt, geimpft, auf Mittelmeerkrankheiten getestet, entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Kris Melka
E-Mail: kris@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0170-8323836
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 98