shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TILDA - man hat ihr die Ohren abgeschnitten

ID-Nummer189477

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameTILDA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit09.03.2015

letzte Aktualisierung12.10.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unsere mittlerweile etwa 5-jährige Tilda wartet schon seit drei Jahren geduldig im Tierheim auf ihre Chance. Inzwischen hat sie eine große Entwicklung durchgemacht. Als wir sie vor drei Jahren kennenlernten, hat sie in ihrem Auslauf eine Art Chef-Position eingenommen. Im Dezember vergangenen Jahres fühlte sie sich – mittlerweile in einer neuen Hundegruppe im selben Auslauf – überhaupt nicht mehr wohl, zog sich immer mehr zurück und den Schwanz immer mehr ein. Sie schien total unglücklich und wir haben sie in eine andere Gruppe integriert. Seitdem lebt sie friedlich und wieder wohlgemut mit den neuen Kumpanen zusammen, mischt sich aber auch ein, wenn es eine Rauferei gibt.

Tilda sucht die Nähe zum Menschen sehr. Sie kommt an den Zaun und wartet, dass man endlich den Auslauf betritt. Sie genießt den Kontakt und geht mittlerweile auch gerne spazieren. Bei unseren ersten beiden Versuchen im Dezember war Tilda noch vollkommen verunsichert, legte sich hin und war kaum mehr zum Weiterlaufen zu bewegen. Aber inzwischen hat sie Freude daran, die Umgebung des Tierheims zu erkunden.

Tilda ist eine liebe Hündin, sollte aber in hundeerfahrene Hände. Es ist nicht auszuschließen, dass sie auch einmal schnappt, wenn sie sich in die Enge getrieben oder bedroht fühlt. Möglicherweise ist das dem Umstand zuzuschreiben, dass ihr, wann und von wem auch immer, die Ohren abgeschnitten wurden. Im Umgang mit Tilda sollte man Geduld und Einfühlungsvermögen aufbringen. Erfahrung setzen wir voraus und eine liebevolle, aber konsequente Erziehung und Führung sind ein Muss. Tilda ist absolut bindungsfähig und wird in den "richtigen Händen" sicher eine tolle Begleiterin.

Wir vermitteln Tilda nicht zu Kindern und Katzen sollten auch nicht im Haushalt leben.
Sie ist gechipt, geimpft und kastriert.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift Büdesheimer Str. 7
61184 Karben
Deutschland

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 139