shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NISSIA wer lockt sie auf die Sonnenseite des Lebens?

ID-Nummer189340

Tierheim NameTierschutzverein Europa e.V.

RufnameNISSIA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbebraun gestromt

im Tierheim seit28.05.2018

letzte Aktualisierung29.05.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: NISSIA
Geschlecht: Weiblich
Fell: grau/schwarz gestromt
Rasse:Galgo Espanol/ Spanischer Windhund
Höhe: 63 cm.
Alter: 17.07.2013
Kastriert: Ja
Mittelmeertest: negativ.
Aufenthaltsort: 40627 Düsseldorf


Update vom 17.08.2018:



Nissia befindet sich seit dem 4.8.2018 auf Pflegestelle mit 2 anderen Hunden ( 1 Rüde 1 Weibchen ) in Düsseldorf.
Aus dem völlig verängstigten Mädchen, ist eine, im Haus bereits recht mutige, Prinzessin geworden.
Hat sie die erste Woche das Bett nicht verlassen wollen, ist sie nun schon mutig und neugierig genug, in der Wohnung herum zu stromern. Zum Essen und Gassi musste Nissia in den ersten Tagen gezwungen und getragen werden, mittlerweile ißt Sie zu den Mahlzeiten mit den anderen beiden im Haushalt lebenden Hunden an dem dafür vorgesehen Platz und lässt sich ohne Probleme anziehen und anleinen.
Im Haus ist Nissia sehr kuschelig geworden, sucht immer den Kontakt zu ihrer Bezugsperson ( Pflegefrauchen) und hat bereits schon recht gutes Vertrauen gefasst. Sie ist immer da, wo das Pflegefrauchen ist. Nissia ist ruhig, aber wachsam. Sie kann auch mit den anderen beiden Hunden alleine bleiben. Räume in die Sie nicht rein gehen sollte sowie die Haustüre sollten/ müssen zwingend abgeschlossen werden, Nissia kann Türen öffnen.
Spaziergänge sind mittlerweile auch ok. Nissia läuft doppelt gesichert mit Sicherheitsgeschirr und Halsband sehr folgsam mit. Geräuschkulisse, Autos und Menschen , vor allem Männer, ( egal ob zu Fuß, mit dem Rad,mit Kinderwagen oder Gehstock) sind generell ein Angstauslöser. Dann dreht und zieht Sie weg, versteckt sich ( mittlerweile) hinter dem Pflegestellen-Frauchen.
Je ruhiger die Umgebung, desto entspannter Nissia, da schafft Sie es auch, mal die Nase auf den Boden zu setzen und zu schnüffeln. Nissia ist aber immer in Habacht-Stellung und reagiert auf jeden Außenreiz.
Nissia ist, wenn Sie sich eingewöhnt hat, Stubenrein.
Insgesamt ist zu sagen, dass Nissia sich in den letzten zwei Wochen schon gut entwickelt hat. Jeden Tag gibt es kleine Fortschritte, auch wenn es mal einen kleinen Rückschlag gibt kommt Sie mit viel Geduld und Ruhe zügig wieder zu dem Ausgangspunkt. Nissia ist eine kleine diamantene Seele die die schlechten Erfahrungen gerne hinter sich lassen möchte.
Nissia lernt gerade, dass es die Sonnenseite des Lebens wirklich gibt und glaubt auch langsam daran, dass die Sonne auch für Sie scheinen darf.




Es macht einen einfach unendlich traurig und sprachlos. Diese wunderschöne Hündin, fast 5 Jahre alt, hat bisher nichts Gutes erlebt in ihrem Leben. Gerade in Spanien wird mit den spanischen Windhunden oft wie mit Dreck umgegangen. Sie werden nicht mehr gebraucht und wie Müll entsorgt. So wie Nissia.

Jetzt durfte die sanfte Hündin nach 40627 Düsseldorf kommen, wo ma sie nach Absprache auch gerne besuchen darf.

Für Nissia suchen wir einen erfahrenen Menschen, der die Zeit, Liebe, Geduld, Zielstrebigkeit, und das unbedingt notwendige Know-how mitbringt, um Nissia sicher in ihr neues Leben zu bringen.

Zur Vorgeschichte:
Nissia hatte Glück, dass sie überlebt hat, nicht selten schaffen es diese Hunde nicht bis zu einem sicheren Ort. Sie ist eine sehr sensible, leider auf Grund ihres bisherigen Lebens, Menschen gegenüber äußerst zurückhaltende Hündin. Sie scheut und verfällt wortwörtlich in eine Schockstarre, wenn sie nicht fliehen kann. Es kann nur vermutet werden, dass sie misshandelt wurde und deswegen solch ein schüchternes Verhalten zeigt. Auch die vielen anderen Hunde können ihr im Moment nicht helfen, sie zieht sich zurück und kauert alleine in einer Ecke. Nissia würde am liebsten im Boden versinken.

Im Tierheim Perros con Alma lernt sie in winzigen Schritten, dass es auch gute Menschen gibt, auch wenn sie das bisher noch nicht glauben und verstehen kann.
Sie lässt eine vorsichtige Kontaktaufnahme über sich ergehen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter versuchen mit viel Liebe und Geduld, ein wenig Selbstbewusstsein bei dem hübschen Mädchen aufzubauen. Nissia muss hier sozusagen liebevoll zu ihrem Glück gezwungen werden.


Nissia braucht Struktur, klare, liebevoll durchgesetzte Konsequenz, die ihr zeigt, dass sie Vertrauen kann, dass ihr nichts mehr passiert. Sie braucht einen Menschen, der sich der Verantwortung dieser großen Aufgabe bewusst ist, der sich ganz und gar darauf einlässt und der weiß, dass es länger dauern kann, bis eine Bindung und ein kleines Stück Vertrauen aufgebaut sind, der sich von Rückschlägen nicht entmutigen lässt und immer mit einer großen Portion Mut und Zuversicht mit Nissia neu in den Tag startet. Ein Mensch, für den es selbstverständlich ist, dass ein Hund wie Nissia doppelt gesichert an Sicherheitsgeschirr und Halsband läuft und nicht abgeleint wird.

Wenn diese zauberhafte Hündin einen Menschen findet, der ihr zeigt, was Leben bedeuten kann, sind wir sicher, dass Nissia sich zu einer treuen Begleiterin entwickeln wird.

Wenn Sie der Meinung sind, Sie können Nissia auf die Sonnenseite des Lebens locken, melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin Sandra Katusic.
Sie wird Ihnen alle aufkommenden Fragen beantworten und bei einer Adoption mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Sandra Katusic (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 015172749757
E-mail: katu6686@googlemail.com
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Europa e.V.

Anschrift 40627 Düsseldorf
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)7683 9198537

Homepage http://www.tierschutzverein-europa.de/

 
Seitenaufrufe: 305