shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CREMINA - Sahneschnitte mit Nachholbedarf

ID-Nummer188792

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameCREMINA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 8 Monate

Farberot

im Tierheim seit12.05.2018

letzte Aktualisierung07.12.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Liebenswertes Hundemädchen der freundlich-unaufdringlichen Art, menschenlieb und artgenossenverträglich, aber weitgehend lebensunerfahren und noch zurückhaltend, möchte an der 'sicheren Seite' ihrer Menschen endlich das Leben und seine Freuden kennenlernen.

Cremina geriet auf nicht mehr zurückzuverfolgenden Wegen, als Junghund in ein riesiges Hundelager. Dort vergeudete sie, unter hundeunwürdigen Bedingungen, vier Jahre ihres Lebens. Schließlich durfte sie anlässlich einer Schwangerschaft in die Obhut von Tierschützern, die ein kleines Rifugio führen, wechseln. Nachdem Cremina sieben bezaubernden Welpen das Leben geschenkt hat und ihren Mutterpflichten vorbildlich nachgekommen ist, ist jetzt die Zeit gekommen, wo es um das zukünftige Wohl der Frau Mama gehen soll.

Cremina kommt mit all ihren Artgenossen gut aus. Freundlich-zugewandten Zweibeinern begegnet sie nach anfänglicher Schüchternheit mit ruhiger, respektvoller Liebenswürdigkeit. Generell ist sie von sehr ausgeglichener Wesensart.

Den 'Knigge für den versierten Familienhund' wird Cremina wohl mit liebevoller Hilfe ihrer Menschen erst lernen müssen.
Bislang hat es sich noch nicht ergeben, dass sie die Bekanntschaft von Katzen machen konnte. Im Bedarfsfall kann aber getestet werden, was das sanfte rothaarige Mädchen von Stubentigern hält.

Cremina wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Auch ansonsten ist sie augenscheinlich bei guter Gesundheit.
Das Fräulein Hund ist mittlerweile kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Wir suchen ein Zuhause für Cremina, in dem sie einen liebevollen, Sicherheit gebenden Rahmen vorfindet und Menschen, die sie nicht mit ihrer Erwartungshaltung überfordern. Sie muss Zeit bekommen, um in ihrem Tempo anzukommen und Schritt für Schritt Neues kennenlernen zu können. Denn Cremina soll erleben dürfen, wie bunt die Welt außerhalb der Tierheimmauern ist und wie schön es ist, als Familienmitglied respektiert und geliebt zu werden.

Auf ihrem Weg ins Leben würde Cremina sehr von einem in 'Menschendingen' erfahrenen, souveränen Hundefreund in ihrem Zuhause profitieren. Der regelmäßige, soziale Austausch mit ihresgleichen sollte aber in jedem Fall gewährleistet sein.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 354