shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BENNY kinderlieber, verträglicher und verschmuster Rüde

ID-Nummer188768

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameBENNY

RasseParson Russell Terrier

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbetricolor

im Tierheim seit23.05.2018

letzte Aktualisierung30.11.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pflegestelle in 59929 Brilon
Benny
geb.2009
Parson Russel

Benny lebt seit seiner 12 Lebenswoche bei seiner Familie, seit einigen Jahren zusammen mit dem Mischlings- Rüden Borko. Nun haben sich aber die Lebensumstaende leider so drastisch verändert, dass er seine Familie verlassen muss.

Zur Zeit, ist Benny so unzufrieden, dass er unsauber geworden ist. Normalerweise ist er absolut stubenrein. Benny ist ein waschechter Terrier- bitte nicht zu Kleintieren. Benny war noch nie krank und ist noch top fit! Er ist zwar nicht hyperaktiv, aber er liebt lange Spaziergänge, bei denen er auch super ohne Leine läuft. Benny ist zudem leinenführig und bleibt lieb alleine. Im Auto fährt zwar ansich brav mit, aber wenn Benny nicht auf der Rücksitzbank sitzt und gestreichelt wird, jammert er. Mit kleinen Kindern kommt er gut zurecht. Mit Artgenossen genauso. Benny ist extrem verschmust und anhänglich. Was er allerdings gar nicht leiden kann, ist, wenn man ihn hoch hebt. Dann kann es auch sein, dass Benny schnappt. Er liebt Wasser / schwimmen wie verrückt und Ball spielen auch.

Benny ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie das Kontaktformular für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe Sauerland

Anschrift 59929 Brilon
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)171 9394525

Homepage http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/

 
Seitenaufrufe: 397