shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOBBY - auf der Suche nach Sicherheit

ID-Nummer188623

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameBOBBY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit02.05.2018

letzte Aktualisierung09.10.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Zarter und noch einigermaßen schüchterner Hundejunge, rundum verträglich und von vorsichtiger Vertrauensbereitschaft Menschen gegenüber, sucht liebe Coachs für eine familienhundliche Laufbahn.

Bobby ist in einem riesigen, sizilianischen Canile aufgewachsen, in welches er, zusammen mit seiner Schwester, als winziger Welpe eingeliefert worden war. Vor einiger Zeit durfte das zarte Schneeweißchen in ein kleines, von Tierschützern geführtes Tierheim umziehen. Dort arbeitet er jetzt eifrig an seinem Selbst- und Fremdvertrauen, während er auf seine Menschen wartet.

Bobby ist von seinen Anlagen her ein freundlicher und umgänglicher Zeitgenosse. Lediglich seine lebensgeschichtlich begründete Schüchternheit 'verhagelt' ihm zur Zeit noch den sozialen Umgang mit den, im Grunde hochverehrten Zweibeinern. Mit den, ihm inzwischen vertrauten Tierheimmitarbeitern an seiner Seite erweist sich Bobby als ein liebevoller, Zuwendung zugänglicher, lernbereiter 'Schüler'. Fremden gegenüber ist Bobby noch unsicher und zurückhaltend.

Mit seinesgleichen versteht sich Bobby uneingeschränkt gut und bedarf kaum einer Anwärmphase, um mit anderen Hunden freundlich-einvernehmliche Sozialkontakte zu pflegen. Auch mit Vertretern der Samtpfotenfraktion hat Bobby keine Probleme.
Was es bedeutet, als hundliches Familienmitglied zu leben, davon hat der junge Herr Hund verständlicherweise bislang keine Ahnung. Zwar 'übt' Bobby derzeit im Bürotrakt des Tierheimes den alltäglichen Umgang mit Zweibeinern. Sich in 'echtes' Familienleben und seine Spielregeln einzufinden, wird Bobby aber mit liebevoller und vor allem geduldig-erwartungsfreier Unterstützung seiner Menschen erst noch lernen müssen.

Bobby wurde negativ auf alle vorkommenden Mittelmeerkrankheiten getestet und ist auch ansonsten augenscheinlich bei guter Gesundheit.
Der junge Herr Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Um Bobby in einem sonnig-glücklichen Lebenssommer ankommen zu lassen, bedarf es einfühlsamer, liebevoller und geduldiger Menschen, die gewillt sind, ihm alle Zeit der Welt zu geben. Ritualisierte Tagesabläufe und klare Strukturen können ihm Sicherheit und Halt geben. Idealerweise erhält Bobby bei seiner Eingewöhnung auch Unterstützung durch einen, in Menschen- und Familiendingen erfahrenen und seiner Sache sicheren Hundekumpan.

Wenn Bobby in seiner zukünftigen Familie jederzeit den Rückhalt findet, um in seinem Tempo und Modus anzukommen, dann wird es sicher nicht schiefgehen mit dem Sommerhundemärchen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 278