shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TOBI sucht geduldige und einfühlsame Menschen

ID-Nummer187921

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameTOBI

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 11 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit14.05.2018

letzte Aktualisierung16.05.2020

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Unser TOBI ist einer unserer Langzeitbewohner des Schutzhofes. Er kam vor etlichen Jahren aus einem Auffanglager mit erbärmlichen Zuständen aus dem Ausland nach Deutschland und konnte auf eine Pflegestelle ziehen. Leider kam er da gar nicht zurecht und hat sich nur noch verkrochen. So kam der Schwarze wieder auf unseren Schutzhof und auch hier hatte er sich nur versteckt.

Mit der Zeit konnte Frau Seitz sein Vertrauen gewinnen und sie war wahrscheinlich der erste Mensch, zu dem er eine Bindung aufbauen konnte. Der ca. 60 cm große TOBI ist ein anfänglich sehr schüchterner Hund, der aber im letzten Jahr noch einmal so einen gewaltigen Fortschritt gemacht hat, dass wir das Gefühl haben, ihm reicht der Schutzhof nicht mehr und er möchte Anschluss an seine Menschen haben!

TOBI war anfangs sehr misstrauisch allen Menschen gegenüber, mittlerweile hat er jedoch zu immer mehr Zweibeinern Vertrauen fassen können! Selbst Männer, die er mehr als gruselig fand, hat er in sein Herz geschlossen!

Seine täglichen Gassigänge mit seinem Betreuer findet er klasse und steht schon Gewehr bei Fuß, wenn es denn los geht. Ganz entspannt kann er in unserem ländlichen Umfeld spazieren gehen, da wird genüsslich gewälzt und gemütlich geschnüffelt.

Mittlerweile liebt TOBI es gestreichelt und an den Ohren gekrault zu werden! Er ist ein richtiger Kuschelbär geworden und drückt sich an einen ran. Es ist so herzerwärmend ihn so zu sehen! Auch bei Fellpflege mit langem Bürsten hält er ab und genießt die Zuwendung! Sehnsüchtig schaut er seinen bekannten Menschen hinterher, wenn sie mal keine Zeit für ihn haben und an seinem Gehege vorbei laufen. Selbst fremden Menschen kann er schon aus der Hand fressen – früher undenkbar! - da kommen die Labradorgene durch und mit Futter kann man gut mit ihm trainieren.

Für TOBI wünschen wir uns liebevolle und empathische Menschen, möglichst mit Angsthundeerfahrung, Zeit und Geduld. Gerne auch zu einer netten Hündin dazu. Denn TOBI versteht sich mit den meisten Hunden bestens! Ein Haus mit Garten im ländlichen Bereich wäre ideal für unseren Schmusebären. Katzen mag TOBI leider überhaupt nicht.

Aus TOBI wird ein ganz toller Kumpel werden, dazu muss er nur die Chance bekommen!! Wir geben die Hoffnung für TOBI aber nicht auf und suchen eine gute Seele, die ihm eine Chance gibt, ein treuer Begleiter zu werden!

Wenn Sie diese besonderen Menschen sind, freut sich unsere Frau Martina Rossner auf Ihre Anfrage:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Martina Rossner
mobil: 0176 – 240 86 951
Mailanfrage: m.rossner@casa-animale.de

TOBI wird kastriert, geimpft, gechipt und nach positiver Vorkontrolle gegen Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 vermittelt.

In Zwinger- oder Außenhaltung wird TOBI nicht abgegeben.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animale e.V.

Anschrift Witzleshofen 34
95482 Gefrees
Deutschland

Homepage http://casa-animale.de/

 
Seitenaufrufe: 1420