shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PINO

ID-Nummer187578

Tierheim NameRifugio Canalba e.V.

RufnamePINO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 5 Jahre , 4 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit02.04.2018

letzte Aktualisierung02.08.2019

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schüchtern

Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde, kastriert
Geboren: 13.05.2014
Farbe: braun
Größe: ca. 38 cm

Der kleine Pino muss bereits Vieles durchgemacht haben. Sein ganzer Körper ist mit Narben versehen! Wir können uns nur vorstellen, was ihm angetan wurde.
Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass Pino fremden Menschen ersteinmal zurückhaltend begegnet.
Er wartet zuerst ab, falls dann die eine oder andere Leckerei von diesen Menschen kommt, ist Pino ganz schnell sehr anhänglich und der beste Freund.

Er braucht einfach die Zeit, um das Vertrauen zu Menschen aufzubauen.
Daher sollte er eher zu Menschen vermittelt werden, die bereits Hundeerfahrung haben und ihm mit der notwendigen Ruhe und Konsequenz begegnen.

Kleinere Kinder sollten nicht in Pinos zukünftigem Zuhause wohnen.
Mit anderen Hunden hat er keine wirklichen Probleme, dennoch möchte er am liebsten der Chef sein.

Pino sollte idealerweise als Einzelhund in einem ruhigeren Haushalt gehalten werden. Er hat viel Spaß an Bewegung und natürlich dürfen dort auch die Streicheleinheiten nicht zu kurz kommen, diese genießt der kleine Rüde sehr.

Falls Sie Interesse an Pino haben, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.


Weitere Informationen:
Krankheiten: keine bekannt
gechipt, geimpft, auf MMK getestet

Die Schutzgebühr beträgt:

350,- Euro für Hunde bis zu drei Jahren
320,- Euro für Hunde von drei bis acht Jahren
220,- Euro für Hunde ab 8 Jahren

Bei einer Vermittlung bringen die Hunde eine doppelläufige Leine (2 Karabiner), ein Halsband und ein Sicherheitsgeschirr mit. Da sich unser Verein ausschließlich von Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Schutzgebühren trägt, berechnen wir hierfür 50,- Euro.
Denn wir wollen, dass Ihr neuer Mitbewohner auch nach der Übergabe gut gesichert ist. Bis Ihr neues Familienmitglied sich eingewöhnt hat, dauert es seine Zeit. (Bitte leinen Sie den Neuankömmling nicht direkt ab.)

Aufenthaltsort: Italien
Organisation: Rifugio Canalba e.V.
Partnertierheim: Canalba, vertreten durch Rifugio Canalba e.V.
Ansprechpartner: Carolin Bärnthaler
Email: caro@rifugio-canalba.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage
www.rifugio-canalba.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Rifugio Canalba e.V.

Anschrift Brohltalstr. 2
56745 Rieden
Deutschland

Homepage http://www.rifugio-canalba.de/

 
Seitenaufrufe: 285