shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LUCKY ist ein neugieriger und sanfter Hund.

ID-Nummer186994

Tierheim NameTierschutzverein Garafia e.V.

RufnameLUCKY

RassePointer

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit04.05.2018

letzte Aktualisierung21.09.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lucky,

wartet in einer Pflegestelle in: Welzheim
Rasse: American Pointer
Geboren: 15.02.2017
Größe: 55 cm | Gewicht: kg
Kastriert: ja | Filariatest: negativ
Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
___________________________

NOTFALL!!! PFLEGESTELLE ODER ENDGÜLTIGES ZUHAUSE DRINGEND GESUCHT!!!

JUNG - DYNAMISCH - FREUNDLICH

SUCHT

AKTIVE - LEBENSFROHE - KLUGE MENSCHEN

_____________________________


Neuigkeiten - September 2018:

Lucky war mit seiner Pflegefamilie Gast auf dem 13.Garafia-Treffen. Er war anfangs etwas aufgeregt wegen der vielen spannenden Gerüche. Er genoss aber bald den leinenlosen Auslauf und die Gesellschaft der vielen anderen Hunde. Trotzdem blieb er immer im Kontakt mit seinem Pflegefrauchen. Er zeigte sich als sehr folgsamer und verspielter Rüde, nur das Laufen an lockerer Leine muss Lucky noch lernen.
Lucky ist ein typischer Pointer. Er braucht viel Bewegung und einen engen Familienanschluß. Lucky möchte gefallen und alles richtig machen, aber seine überschäumende Lebenslust und Kraft gehen - besonders am Anfang den Spaziergangs - oft mit ihm durch. Deshalb braucht er Menschen, die für genug Bewegung und Auslastung, aber ebenso auch ausreichend Ruhe und Entspannung sorgen.

Lucky ist sehr Menschen bezogen und freundlich und reagiert sehr gut auf die Körpersprache des Menschen. Natürlich kann er auch mit Hunden gut kommunizieren.

Lucky ist stubenrein. In manchen Situation ist er unsicher und sucht dann Schutz bei seinen Menschen. Lucky liebt das Wasser und geht gern schwimmen.

Vermutlich hätte Lucky Freude an vielen Hundesportarten und würde auch am Fahrrad mitzulaufen lernen. Egal ob Apportieren, Zughundesport, Nasenarbeit - Lucky hätte Spaß es zu lernen.

Zu viele Reizen, insbesondere Sichtreizen lenken Lucky draußen schnell ab. Er braucht dann Zeit, sich alles in Ruhe anzuschauen um es einordnen zu können. Deshalb wäre ein ruhigeres Wohnumfeld besser für ihn geeignet. Auch wäre es von Vorteil, wenn ein eingezäunter Garten oder Hof vorhanden wäre. Dann könnte Lucky seine überschüssige Energie loswerden, bevor es zum Spaziergehen geht.

Lucky ist ein toller Hund, der ein ebenso tolles Zuhause verdient.


Gesundheit

Lucky wurde auf La Gomera Filaria negativ getestet. Er benötigt zur Zeit noch eine Augensalbe.


Herkunft

Lucky und Lilo ( bereits vermittelt) sind Geschwister und lebten zusammen in einer deutschen Familie auf La Gomera.
Diese Familie konnte beide Hunde aus persönlichen Gründen nicht mehr behalten, so dass wir für beide eine eigene Familie suchen. Beide haben seit ihrer Welpenzeit im Haus geleben und keine schlechten Erfahrungen gemacht. Dort haben sie bisher mit drei Kinder zusammen gelebt und mögen auch Kinder.


Leider hatte Lucky bisher Pech und musste schon zweimal unverschuldet seine Pflegestelle wechseln. Deshalb ist es für den jungen Rüden besonders wichtig, endlich einen festen Platz zu finden in dem er zeigen kann, was in ihm steckt.








Wir suchen Pflegestellen und Paten für unsere Hunde!!!

Besuchen Sie unsere Homepage www.tierschutzvereingarafia.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Garafia e.V.

Anschrift 73642 Welzheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Martina Renner Telefon +49 (0)6264 9280535

Homepage http://www.tierschutzvereingarafia.de/

 
Seitenaufrufe: 212