shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BANGALA Samtpfoten sind bei ihr Willkommen :)

ID-Nummer186183

Tierheim NameNothunde La Mancha e.V.

RufnameBANGALA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit24.04.2018

letzte Aktualisierung06.09.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

UPDATE 06.09.2018:
Unsere hübsche Galga Bangala hat sich inzwischen bestens auf ihrer Pflegestelle in 516** eingelebt und sucht von dort aus ihr Zuhause. Bangala ist sehr menschenbezogen und möchte am liebsten ihre Leute immer um sich haben. Sie ist grundsätzlich schon stubenrein, bei großer Aufregung kann aber manchmal noch ein kleines Missgeschick passieren. Da Bangala sehr verspielt ist und viel Energie hat, wäre ein Zweithund in ihrem neuen Zuhause, von dem sie lernen und sich orientieren kann, optimal, aber kein muss.
Wenn Bangala sich genügend ausgepowert hat, geht sie ganz von alleine in ihr Körbchen und schläft dann zufrieden. Spazieren gehen findet sie toll und freut sich schon wenn man nur das Geschirr holt und läuft auch gut an der Leine. Galgo typisch ist jedoch Jagdtrieb vorhanden!
Bangala ist sehr verschmust und kuschelt gerne, weiss aber auch was sie möchte und hat auch schon mal ihren eigenen Kopf. Trotzdem ist sie alles in allem sehr gehorsam, hört auf ihren Namen und kommt wenn man sie ruft. Autofahren meistert sie problemlos. Auch wenn die hübsche Maus kein ängstlicher Hund ist kommt es ab und an vor, dass sie bei unbekannten Dingen noch vorsichtig oder schreckhaft ist.
Bangala ist eine fröhliche Hündin, die viel Spaß am Leben hat und die ihrer zukünftigen Familie viel Freude bereiten wird.
Bei Interesse an Bangala meldet euch per PN bei uns ?
_____________

Heute gibt es Neuigkeiten von unserer schönen Bangala. Seit einiger Zeit lebt Sie auf einer tollen spanischen Pflegestelle, die von der Hündin schwärmt. Bangala hat sich ohne Probleme in die bunte Gruppe integriert und zeigt sich dort von ihrer besten Seite. Sie ist umwerfend im Umgang mit ihren Artgenossen und kommuniziert sehr gut. Sie versteht sich mit allen sieben Hunden der Pflegestelle und verbreitet überall gute Laune. Wie viele Galgos ist sie zu Beginn reserviert und braucht etwas Zeit, um völlig zu entspannen. Sie ist aber nicht ängstlich! Nach kurzer Zeit taut die Schönheit auf und wenn sie erst einmal vertraut, genießt sie die Aufmerksamkeit. Kinder hat sie bereits auch mehrfach kennengelernt und sie als "coole Freunde" eingeordnet, schließlich spielen Sie immer mit einem. Dass das Leben mit Menschen grandiose Vorzüge hat ist ihr nicht entgangen. Wenn man ganz lieb schaut, darf man sogar im Bett schlafen. Im Haus ist sie ruhig und meldet sich, wenn Sie mal "muss". Ansonsten findet man Bangala meist auf ihrem Bett, wie sie vor sich hin döst und den Komfort sichtlich genießt. Ab und an teilt sie sich ihren Platz mit einer der Katzen. Ja! Bangala ist kompatibel mit den Samtpfoten und diese dürfen sich auch in ihrem zukünftigen Heim befinden. Bei gemeinsamen Spaziergängen tänzelt Bangala leichtfüßig nebenher, wie eine Elfe. Alles in allem ist die schöne Hündin ein absoluter Traum für jeden Hundehalter. Jetzt fehlt ihr nur noch ein eigenes Heim bei einer liebevollen Familie.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Nothunde La Mancha e.V.

Anschrift 51647 Gummersbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)151 50900507

Homepage http://www.nothunde-la-mancha.com/

 
Seitenaufrufe: 283