shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PIPA verschmusstes, anhängliches Schäferhundmixmädchen sucht ein neues zu Hause

ID-Nummer185807

Tierheim NameTSV Hund und Katz e.V.

RufnamePIPA

RasseDeutscher Schäferhund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit21.04.2018

letzte Aktualisierung21.04.2018

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pipa, Hündin, geb. ca. im Sommer 2017 aus El Arca de Santi in Monzón/Nordspanien Pipa kam als Fundhund mit zwei weiteren Hunden zu uns ins kleine Tierheim El Arca de Santi nach Nordspanien.
Vermutlich waren es ihre Geschwister, die schon alle ein Zuhause gefunden haben. Pipa ist ein Mischlingswelpe, sehr verschmust und anhänglich, und sie sucht eine Familie, wo immer was los ist. Sie rennt und spielt gerne im Auslauf, wenn sie mit vielen anderen Hunden auslaufen darf und sie geniesst diese Zeit sehr. Sie kommt gerne zu uns herglaufen, um gestreichelt zu werden. Pipas Bluttest auf die Mittelmeererkrankungen war hier negativ (Februar 2018).

Sie wurde vor kurzem kastriert, ist komplett geimpft und natürlich auch gechipt. Pipa hat eine etwaige SH von 55 cm und wiegt um die 20 kg. Wer hat für das aktive Hundemädel einen Platz frei, gerne auch als Zweithund, da sie sich wircklich sehr gut mit allen Rüden und Hündinnen im Tierheim versteht.

Schön wäre es mit Pipa eine gute Hundeschule zu besuchen, da sie nicht wircklich viele Dinge kennt. Aber bestimmt wird sie alles sehr schnell lernen, da sie ein schlaues Hundemädel ist. Wer gibt Pipa eine Chance auf ein tolles Zuhaue?
Kontakt zum Tierheim

Tierheim TSV Hund und Katz e.V.

Anschrift Hattenhofer Str. 14
36124 Eichenzell
Deutschland

Homepage http://www.tsv-hund-und-katz.de/

 
Seitenaufrufe: 82