shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PITT KLEINER HUNDEBUB BRAUCHT DRINGEND EIN ZUHAUSE !

Notfall

ID-Nummer185712

Tierheim NameTierschutzverein VIP e.V.

RufnamePITT

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Farbehellbraun-schwarz

im Tierheim seit17.04.2018

letzte Aktualisierung07.09.2018

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

UDATE 2 : 20.09.2018

der kleine Pitt heisst jetzt Oliver Twist, seit gestern auf Pflegestelle in Paderborn, ist neugierig, was das neue Leben wohl für ihn bereit hält.
Bisher können wir nur Gutes über unseren kleinen Waisenknaben berichten. Oliver ist geschätzte 2 Jahre alt, negativ auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Artgenossen und Katzen absolut verträglich. Er ist ein Schmuser vor dem Herrn und kringelt sich auf der Couch am liebsten um den Hals seiner Bezugsperson. draussen ist er ein richtiger "Allrounder" und für jeden Spass zu haben. Wir suchen für Pitt ein Zuhause, wo er so richtig verwöhnt wird..er hat es so sehr verdient !

UPDATE: 03.05.2018

Pitt konnte mit Hilfe einer lieben Patin, die die Kosten der Pension übernimmt, aus der Tötung gerettet werden. Nun wartet Pitt darauf endlich ein schönes Zuhause zu finden. Die Tierschützer vor Ort beschreiben Pitt als unglaublich lieben und anhänglichen Hundebub. Pitt ist einfach nur hinreißend. Der kleine Mann hat keinerlei Probleme mit seinen Artgenossen und findet alles und jedes einfach nur toll.

Pitt, ist ein kastrierter, 2016 geborener, kleiner Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 34 cm und einem Gewicht von 8 kg.

Pitt befindet sich derzeit noch in einer Tötungsstation und ist ständig in Gefahr der Nächste zu sein, der getötet wird, da er sich leider schon länger als 8 Wochen in der Tötung befindet und somit seine offizielle Frist abgelaufen ist. In der Tötungsstation werden die Hunde nur "verwahrt", da man sie von dort nicht vermittelt und somit ist es ein elendes Dasein, dass diese arme Fellnasen, die dort eingesperrt sind, führen müssen. Wir wollen nicht wegschauen und wenigstens einige dieser Fellanasen retten. Pitt ist noch so jung und zudem lieb und verträglich mit Artgenossen, ansonsten wäre er sofort getötet worden.
Leider können wir erst dann weitere Infos sowie Bilder zu Pitt veröffentlichen, wenn wir Pitt aus der Tötung befreit haben, dazu benötigen wir aber ein Zuhause oder zumindest eine Pflegestelle oder Paten, die die anfallenden Kosten bis zur Vermittlung von Pitt übernehmen.

Wer rettet diesen kleinen Hundebub?

Kontakt:
info@tierschutzverein-vip.de
0049 157 83545875
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein VIP e.V.

Anschrift Vogtsgehaustr. 4
89264 Weißenhorn
Deutschland

Homepage http://www.tierschutzverein-vip.de/

 
Seitenaufrufe: 207