shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

TULA ca. 47 cm

ID-Nummer185020

Tierheim NameVergessene Pfoten e.V.

RufnameTULA

RasseDeutsch Drahthaar-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit13.04.2018

letzte Aktualisierung24.05.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update 18.05.18

Unsere Tula ist einfach wunderschön: Ihr Fell glänzt, sie hat eine handliche Größe und auch ihr Charakter ist einfach nur toll. Im Refugio zeigt sich Tula sehr freundlich. Sie freut sich über Menschen, wenn diese in die Hundegruppe kommen. Tula ist nicht aufdringlich, steht lieber in der zweiten Reihe und wartet ganz lieb, bis sie ihre Streicheleinheiten bekommt. Und dann genießt sie das Kuscheln.

Tula lebt mit Rüden und Hündinnen zusammen und kommt gut mit ihnen zurecht. Sie kann als Einzelprinzessin leben oder auch mit weiteren Hunden. Tula ist eine aktive Hündin mit mäßigem Temperament.

Wie stark ihr Jagdtrieb ist (und der ist sicherlich vorhanden), können wir leider nicht sagen.

Tula sucht eine Familie, die sich gerne bewegt, ob zu Fuß oder per Fahrrad, und die Lust hat, ihre Fähigkeiten zu fördern.

Wo sind die Fans von "Mini-Jagdhunden"????

-----------------------------------------------------------------------

Andújar, den 13.04.2018

Tula ist ein ganz feines Mädchen. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, liebt Menschen und möchte alles richtig machen. Im Refugio schließt sie sich den Belltiraden so manch anderer Hunde nicht an, sondern bleibt ganz ruhig.

Tula gehörte bisher einem alten Jäger, der sie viel herumstromern ließ. Eines Tages führte sie ihre Nase in das Lebensmittelgeschäft einer unserer Helferinnen. Die Pflegemami von Cuqui nahm Tula mit zu sich nach Hause und begann Nachforschungen darüber anzustellen, wem die Hündin gehörte. Als sie den Besitzer gefunden hatte, ging sie zu ihm und sprach mit ihm. Er war damit einverstanden, dass Tula ins Refugio umzieht und so lebt die junge Hündin nun bei uns.

Als Jagdhund benötigt Tula natürlich eine besondere Auslastung. Sie ist ein sensibler, liebesbedürftiger, aber junger und sportlicher Hund, der sicherlich Spaß an vielfältiger Auslastung hätte. Dummyarbeit, Mantrailing, Apportieren, und, und, und – mit Tula stehen einem alle Türen gemeinsamer Aktivitäten offen und nach getaner Arbeit wird sie das Kuscheln auf dem Sofa sehr genießen.

Tula ist eine bezaubernde Hündin, eine wunderbare Freundin auf vier Pfoten. Bitte melden Sie sich, wenn Sie Tula ein Zuhause schenken möchten.

Schutzgebühr: 270 € zzgl. Transportkosten (ca. 100 €)

Ansprechpartnerin:

Lea Mayerhofer
l.mayerhofer@vergessene-pfoten.de
0170/3310997


www.vergessene-pfoten.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergessene Pfoten e.V.

Anschrift Am Hahnberg 2
21483 Wangelau
Deutschland

Homepage http://www.vergessene-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 114