shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRENDA DIE EWIGKEIT ZUM GLÜCK

Notfall

ID-Nummer184215

Tierheim NameFelixhof e.V.

RufnameBRENDA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit01.04.2014

letzte Aktualisierung28.04.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

BRENDA 5,5 Jahre alte German-Shephard-Mix Hündin ca 58cm groß,geimpft-gechippt ,kastriert und mit Eu-Pass ausgestattet,lebt nun schon seit mehr als 3,5 Jahren im Shelter unserer Freundin Anca---dreieinhalb lange lange Jahre .für ein Hundeleben eine halbe Ewigkeit--die wunderschöne Brenda hatte noch nie eine einzige Anfrage---so darf ihr Hundeleben doch nicht an Brenda vorüberrinnen.
Brenda ist sehr sehr lieb mit Zweibeinern--zu kleinen Hundekumpeln ist Brenda dominant--mit männlichen Hundefreunden kommt Brenda bestens zurecht und ist mit ihnen auf Du und Du.Für Brenda wird ein Home for Ever ohne kleine Fellnasen gesucht ,gerne mit einem männlichen Hundekumpel .Brenda ist aktiv und liebt es zu laufen und zu spielen.
Die wundervolle Maus mit der tollen gestromten schwarz-brauen Fellfarbe, wurde vor 3,5 Jahren aus dem öffentlichen Park in Moreni gerettet--wo Brenda ständig der Gefahr ,durch die Dogcatcher gefangen und getötet zu werden,ausgesetzt war...
Brenda stand ganz oben auf der Liste für die sogenannte Säuberungsaktion des öffentlichen Parks , da Brenda zu Menschen zu leider immer wieder zu freundlich war und immer und immer nur die Nähe der Menschen suchte.
Brenda ist ein sehr intelligentes und entschlossenes Mädchen--als unsere Anca zum Park kam ,um Brenda in Ihre Obhut und die Sicherheit des Shelters zu bringen--brauchte es keine großen Einfangversuche um Brenda zu sichern-
nein unglaublich--
Anca machte nur die Autotüre auf--und schwupps
Brenda sprang mit einem großen Satz in Ancas Auto--als wüßte sie , dass nun ein sorgenfreies gesichertes Leben beginnt..
Das sie nun keine Angst mehr haben muss verjagd-vergiftet-oder erschlagen zu werden...
Sie wußte instinktiv....
dass Anca ihr das Leben rettete.
Bis jetzt wurde Brenda nicht gesehen und nicht promoted...
das soll und muss sich jetzt ändern.Das ewige Warten muss für Brenda ein Ende haben--3,5 Jahre Shelter sind genug--trotz der liebevollen Betreuung durch das tolle Team in Moreni..
Schaut genau hin--Brenda ist ein ganz wundervolles großes Mädchen....
Wer von Euch sieht Brenda und verliebt sich in diese Fellnase????
Dieser Text unterliegt den Copyright und darf nur zum Zweck dieser Vermittlung geteilt und kopiert werden
Wir suchen für BRENDA ,wie für alle unsere Fellnasen ausschließlich eine Endstelle-keine Pflegestelle.
Bitte keine Anfragen von Übernahmeorgas oder Tierheim-ähnlichen Einrichtungen.
Anfragen unter diesen Vermittlungstext werden leider oftmals überlesen,deshalb bitte keine Anfragen in den Kommentaren.
Für alle Fragen rund um die Adoption von BRENDA ,sind wir zu jeder Zeit via Facebook per E-Mail DaK.R@web.de oder telefonisch unter 01776841967 zu erreichen
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Felixhof e.V.

Anschrift Bartshäuser Str. 30
37574 Einbeck
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)5565 9999860

Homepage http://www.felixhof.de/

 
Seitenaufrufe: 228