shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ASTA

ID-Nummer184028

Tierheim NameTierschutzverein Lemuria e.V.

RufnameASTA

RasseWeimeraner-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 8 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit01.04.2018

letzte Aktualisierung31.08.2018

AufenthaltsortPrivat

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

ASTA
Weimaraner Mischling
Geb. 24.12.2017

Auf Pflegestelle in 35398 Gießen


Hallo, ich bin die Asta. Ich wurde mit meiner Mutter und vier Brüdern von netten Tierschützern gerettet. Wer aber unser Vater ist, das wissen wir leider auch nicht – mal abwarten was so aus mir noch wird. Jetzt suche ich nur noch eine eigene Familie, die immer für mich da ist und mit der ich durchs Leben wirbeln kann. Ich bin eine unheimlich freundliche und liebenswerte junge Dame und freue mich immer wenn man sich mit mir beschäftigt. Außerdem möchte ich noch unheimlich viel Lernen und mit einer eigenen Familie die Welt entdecken. Welpentypisch bin ich neugierig und spiele sehr gerne - also wenn ihr Kinder oder einen anderen Hund als Spielpartner habt – um so besser. Übrigens würde mir auch der Besuch einer Hundeschule sehr gut gefallen, denn schließlich soll ich ja auch die Grundregeln eines harmonischen Zusammenlebens erlernen. Jetzt müsst ihr nur noch das Kontaktformular ausfüllen, und schon bald könnte ich bei euch einziehen.

Für unsere Asta suchen wir schnellst möglich eine Jagdhund erfahrene Familie, die sie artgerecht auslasten möchte und immer für sie da ist. Sie soll ihre Kindheit nicht in einem Tierheim verbringen müssen. Asta kann ab der 15. Kalenderwoche ausreisen.

Asta kommt gechipt, geimpft und mit einem EU-Heimtierausweis.


Kontaktperson: Yvonne Reinders
Kontakttelefon: 0176-22145270, 02851.588749
E-Mail: yvonnereinders@tierschutz-lemuria.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Lemuria e.V.

Anschrift 35398 Gießen
Deutschland
(Privat)

Telefon +49 (0)6407 8917

Homepage http://www.tierschutz-lemuria.de/

 
Seitenaufrufe: 468