shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

LISSY - ein richtig liebes Mädel sucht ihre Familie für immer

ID-Nummer183479

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameLISSY

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit31.12.2017

letzte Aktualisierung17.09.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Lissy ist eine sehr freundliche, liebe Hündin. Wir sind uns sicher, dass sie bereits ein Zuhause hatte, da sie sehr menschenbezogen ist. Natürlich muss sie noch vieles lernen, aber sie wird es ihren Menschen sicherlich leicht machen. Lissy ist stubenrein, läuft schon sehr schön an der Leine und spielt für ihr Leben gern. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima und mit etwas Geduld kann man sie auch an hundeerfahrene Katzen gewöhnen (s. Video). Lissy ist etwa 51 cm groß und 16 kg schwer.

Lissy kommt ursprünglich aus unserem spanischen Tierheim Triple A in Marbella. Sie hat eine Familie in Deutschland gefunden und ist Mitte September bei dieser angekommen. Leider hat sich in ihrer Familie ein familiärer Notfall ereignet, der nun alle Kraft und Zeit bindet, so dass man sich schweren Herzens entschlossen hat, eine andere Familie für Lissy zu suchen, in der man mehr Zeit für sie hat. Lissy kann als Anfängerhund, in eine Familie mit Kindern und/oder zu weiteren Hunden vermittelt werden.

Gerne kann Lissy in ihrer derzeitigen Familie in 71120 Grafenau (Nähe Sindelfingen/Böblingen) besucht werden.

Lissy ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Sie wurde vor ihrer Ausreise negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet und ist entwurmt und entfloht.

KONTAKT:
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift 71120 Grafenau
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)208 483584

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 230