shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KARLOTTA kinderliebe verschmuste Zuckermaus

Vermittelt

ID-Nummer182332

Tierheim NameA.S.P.A. Friends e.V.

RufnameKARLOTTA

RasseRatonero Bodeguero Andaluz-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 6 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit03.03.2018

letzte Aktualisierung14.03.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Karlotta2, Hündin

Pflegestelle in 70*** Stuttgart

Rasse: Ratoneromischling
Geboren: 10.2017
Größe: 20cm (02.18)
Charakter: lieb, freundlich, verspielt
Katzenfreundlich: kann getestet werden
Kinderlieb: Ja
Kastriert: Nein




Dieser Hund ist gerade erst in seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen. Neue Informationen und Fotos gibt es nach etwas Eingewöhnungszeit.



Karlotta2, Jackson, Joey und Koa wurden vollkommen alleine an einer Tankstelle außerhalb des Dorfes gefunden. Das Tierschutz Team brachte die kleinen Mäuse in die Albergue und dort werden sie nun liebevoll umsorgt. Dort haben sie sich gut eingelebt und sich schon etwas erholt. Die jungen Hunde zeigen sich im Tierheim fröhlich und verschmust beim Team, untereinander sind sie freundlich, verspielt und sozial. Wir suchen für jeden dieser wunderschönen jungen Hunde eine liebevolle Familie oder Pflegestelle, da gerade junge Hunde schnell wieder aus der Tierheimsituation heraus kommen und das Leben in einer Familie kennen lernen sollten.

Daher suchen wir liebevolle Menschen, die Freude daran haben etwas Erziehungsarbeit zu leisten, Spaziergänge zu unternehmen und Verständnis für die Eingewöhnung sowie "Arbeit" die ein junger Hund immer mitbringt. Bei artgerechter Auslastung, Kontakt zu Artgenossen, Schmusezeit mit ihren Menschen sowie ein wenig Geduld und viel Liebe wird sich sicherlich jeder der Hunde zu einem wunderbare Familienmitglied entwickeln mit ihrer Begleitung und Anleitung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team. Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich. Die Welpen können alle ab Ende Februar/Anfang März 2018 ausreisen, wenn sie alle Impfungen erhalten und die gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Wir danken der Namenspatin Julia D. für ihre Unterstützung.
Ansprechpartner und Telefon: Manuela Oschütz Telefon: 06184 / 9932960 Mobil: 01575 / 9084223 E-Mail: manuela.oschuetz-aspafriends@gmx.de
Seitenaufrufe: 145