shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BUBA Möchte IHNEN ein Lächeln ins Gesicht zaubern

ID-Nummer181688

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameBUBA

RasseLabrador-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit07.03.2018

letzte Aktualisierung14.08.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Hündinnen

Labradore und ihre Mischlinge sind ja irgendwie die Clowns unter den großen Hunden, finden Sie nicht? So ein überschwänglich wedelnder Labby, der in seinem Eifer und dem Bedürfnis, etwas besonders Komisches zu machen und seinen Menschen zu belustigen, kopfüber im Matschloch versinkt, nur um wenig später mit einem noch breiteren Hundelachen wieder aufzutauchen und die ganze schöne Schlammbrühe begeistert mit der (natürlich immernoch wild wedelnden) Rute in seiner Umgebung und ganz besonders im Gesicht seines auserwählten Zeibeiners zu verteilen- einfach toll! Doch Spaß beiseite, als unser Neuzugang Buba in der Obhut des Tierheimes landete, war von eben dieser Lebensfreude so gar nichts mehr zu sehen...

Buba wurde von der Polizei bei unseren spanischen Freunden abgegeben. Ein Mann habe den streunenden Hund den Behörden gemeldet und ihn bis zur Abholung am Straßenrand festgehalten. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass es sich bei besagtem Herrn um den Besitzer unseres kleinen Pechvogels handelte, der seinen Begleiter möglichst unkompliziert loswerden wollte...

Bubas körperlicher Zustand ließ keinerlei Zweifel darüber zu, wie es ihm bei seinem vorigen Herrchen ergangen war. Vollkommen abgemagert, das Fell stumpf, der Blick vorsichtig, wenn auch nicht ängstlich. Schnell wurde jedoch klar, dass Buba nicht nur optisch, sondern auch in “Ernährungsfragen” rassetypische Merkmale zeigt: mit ein paar Leckerchen ließ er sich nämlich ganz schnell davon überzeugen, dass die Menschen hier nur Gutes im Sinn haben.

Seit seiner Rettung hat sich Buba unglaublich entwickelt. Er hat ordentlich zugelegt (gut, dass ist bei einem Labrador- Mix nun auch meist nicht allzu schwierig), sein Fell glänzt in der Sonne und er ist Menschen gegenüber ganz und gar aufgeschlossen. Mit seinen Artgenossen kommt unser hübscher Kerl prima klar, auch wenn er in seinem pubertären Größenwahn manchmal ein wenig Dominanz gegenüber Rüden zeigt.

Wir wünschen uns für Buba nun ganz schnell ein liebevolles Zuhause, wo er nach einem ausgiebigen Schlammbad eine ebenso ausgiebige Dusche genießen darf, wo ihm niemand böse ist, wenn er einmal vergisst, sich abzutrocknen, bevor er sich auf der Couch niederlässt und wo er in aller Ruhe sämtliche Herzen (und Leckerchen) stehlen darf. Wir sind uns ganz sicher- Buba wird in den richtigen Händen zum absoluten Witzbold mutieren und seiner geliebten Familie tagtäglich ein Lächeln ins Gesicht zaubern!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 141