shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GINNY

ID-Nummer181247

Tierheim NameRifugio Canalba e.V.

RufnameGINNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 9 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit12.02.2018

letzte Aktualisierung02.12.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Geboren: 01.06.2017
Farbe: weiß
Größe: ca. 50 cm

Ginny und Ihre 3 Geschwister fanden die Mitarbeiter umherstreunend in der Nähe des Tierheims.
Die muntere Truppe war völlig alleine auf sich gestellt, ungechipt und ohne Mutter.
Wieder einmal waren wir auf einen Schlag um 4 Hunde reicher, leider sind viele Leute nach wie vor nicht bereit ihre Hunde kastrieren oder sterilisieren zu lassen.
Ginny, wie auch ihre 3 Geschwister, waren zum Glück unversehrt und wohlauf. Nachdem man ihnen erst einmal einen gefüllten Napf vorsetzte, legten sie auch schnell Ihre Zurückhaltung ab.
Altersmässig entsprechend ist Ginny eine verspielte, junge Hündin, die sich mit anderen Hunden problemlos versteht.
Fremden Menschen gegenüber legt sie zu Anfang eine gewisse Scheu an den Tag, aber wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat, dann ist Ginny ein fröhlicher, ganz normaler Welpe.
Es wäre sehr wichtig für sie und ihre Geschwister, dass sie schon bald das Tierheim verlassen können. Und somit verhindert werden kann, dass sie sich zu einem deprimierten, zurückhaltenden Hund entwickelt.
Falls Sie Interesse an Ginny haben, ihr ein Leben außerhalb des Zwingers ermöglichen möchten, dann melden Sie sich doch bitte bei uns.
Auch Menschen, die bereits Hundebesitzer sind dürfen sich gerne melden, denn Ginny wäre auch als Zweithund prima geeignet.

Weitere Informationen:
Krankheiten: keine bekannt
gechipt, geimpft, auf MMK getestet

Die Schutzgebühr beträgt:

350,- Euro für Hunde bis zu drei Jahren
320,- Euro für Hunde von drei bis acht Jahren
220,- Euro für Hunde ab 8 Jahren

Bei einer Vermittlung bringen die Hunde eine doppelläufige Leine (2 Karabiner), ein Halsband und ein Sicherheitsgeschirr mit. Da sich unser Verein ausschließlich von Spenden, Mitgliedsbeiträgen und Schutzgebühren trägt, berechnen wir hierfür 50,- Euro.
Denn wir wollen, dass Ihr neuer Mitbewohner auch nach der Übergabe gut gesichert ist. Bis Ihr neues Familienmitglied sich eingewöhnt hat, dauert es seine Zeit. (Bitte leinen Sie den Neuankömmling nicht direkt ab.)

Aufenthaltsort: Italien
Organisation: Rifugio Canalba e.V.
Partnertierheim: Canalba, vertreten durch Rifugio Canalba e.V.
Ansprechpartner: Frank Neitzert
Email: frank@rifugio-canalba.de

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage
www.rifugio-canalba.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Rifugio Canalba e.V.

Anschrift Brohltalstr. 2
56745 Rieden
Deutschland

Homepage http://www.rifugio-canalba.de/

 
Seitenaufrufe: 373