shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SANDRO - Rettung in letzter Sekunde …

ID-Nummer181105

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameSANDRO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 6 Monate

Farbeweiß-braune Abzeichen

im Tierheim seit28.02.2018

letzte Aktualisierung28.05.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Steckbrief: Sandro

Geburtsdatum: 01.12.2017
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca.40 cm, ca. 9 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: ja

Familienhund: ja
kinderfreundlich: ja

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transportkosten (siehe Homepage)

Ansprechpartner:
Nicole Bertram
Tel.: 02173 / 8 54 97 90
Mobil: 0172 / 2 65 52 38
n.bertram@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Rettung in letzter Sekunde…

Nach wie vor nimmt die Welpenflut auf Sardinien kein Ende.
Dieses Mal sind die Verlierer dieser „Never-Ending-Story“ unsere drei S-Welpen Siggi, Sandro und Suse.

Eine Tierschützerin wurde von einer Nachbarin angesprochen, dass drei Welpen sich direkt an einer Hauptverkehrsstraße aufhielten. Die Tierschützerin, die wir sehr gut kennen und die uns schon oftmals in dringenden Fällen half, zögerte nicht und machte sich sofort auf den Weg. Das war, wie sich vor Ort herausstellte, auch gut so, denn als Sie dort ankam, lief einer der Welpen mitten auf der Straße umher und sie konnte den kleinen Kerl, der gar nicht wusste wie ihm geschah, gerade noch vor den herannahenden Autos in Sicherheit bringen.

Wir möchte uns gar nicht ausmalen, was hätte passieren können.
Fassungslos sind wir darüber aber schon lange nicht mehr, denn das ist oftmals die Realität auf Sardinien. Wütend sind wir darüber. Aber den Welpen hilft es nicht weiter darüber nachzudenken, warum sie ungewollt waren, wir müssen handeln.

Alle Drei sind unerschrockene, putzmuntere und sehr anhängliche Welpen. Sie sind wahnsinnig menschenbezogen.

Suse zum Beispiel folgt ihrem Pflegepapa den ganzen Tag auf Schritt und Tritt. Sie hat von der Pflegestelle den 2. Namen „Schmusebacke“ erhalten.
Siggi und Sandro tollen sehr gerne miteinander.

Sandro ist der Klettermeister von den Dreien, ein 2 m hoher Maschendrahtzaun stellt für den neugierigen hübschen Welpen kein Hindernis dar.

Siggi, Sandro und Suse befinden sich auf einer privaten Pflegestelle auf Sardinien, wo sie mit weiteren Hunden, Hühnern, Schafen, Eseln, Gänsen und Katzen zusammenleben. Mit den Katzen schmusen sie alle ebenso gern, wie mit den Lämmern.

Suse hat bereits ihr Zuhause gefunden. Siggi und Sandro sitzen auf gepackten Koffern und würden gerne im April ausreisen.

Nun suchen wir für die Hübschen jeweils eine Familie. Auch ein Pflegestellenangebot wäre für jeden der Drei ein Schritt in eine sichere Zukunft.

Bitte bedenken Sie, dass Welpen nicht nur süß sind. Sie brauchen Anfangs eine Rund-um-die-Uhr- Betreuung. Sie müssen alles erst noch lernen und entdecken. Auch sind sie noch nicht stubenrein. Kurze Nächte - und die Zewa Rolle immer griffbereit - sollten sie zu Beginn einplanen.

Wenn Sie alles bedacht haben und einer der Drei ihr Herz berührt hat, rufen sie uns gerne an!

Zur endgültigen Größe der einzelnen Welpen können wir keine genauen Angaben machen, da die Elterntiere unbekannt sind.

Alle 3 Geschwister sind in diesem Forum einzeln eingestellt, sofern noch nicht vermittelt.

Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 146