shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RYK - für immer nach Hause

ID-Nummer181090

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameRYK

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz-schimmel

im Tierheim seit28.02.2018

letzte Aktualisierung12.09.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rundum liebenswürdiger und verträglicher, anfangs etwas schüchterner Tüpfelbub mit vielfältigen sozialen Talenten und herzlich wenig Lebenserfahrung, sucht liebevolles Coaching zum Familienhund.

Ryk wurde als gerade einmal zwei Monate alter Welpe, zusammen mit seinen Geschwistern in ein unwirtliches Hundelager verbracht. Während bis auf Ryk und seinen Bruder Cody alle Welpen ein Zuhause fanden, vergeudeten die beiden Tüpfelbuben drei Jahre ihres Lebens in der kargen 'Isolationshaft' des Hundelagers.
Jetzt haben sich engagierte Tierschützer der beiden Brüder angenommen. Ryk und Cody durften in ein kleines Rifugio umziehen und warten nun dort darauf, von ihren Menschen entdeckt zu werden.

Ryk ist ein jederzeit, Zwei- und Vierbeinern freundlich begegnender Hundekerl, den die bis vor Kurzem ungewohnten, menschlichen Zuwendungen noch zu leiser, anfänglicher Schüchternheit veranlassen. Mit den ersten Streicheleinheiten verwandelt sich dies aber recht schnell in Freude darüber. Er lässt seine kindlich-sonnige Offenheit uneingeschränkt all seinen Mit-Wesen zuteil werden, egal ob es sich um Artgenossen, Katzen, große oder kleine Menschen handelt.
Der Tupfenbub rennt, spielt und tobt für sein Leben gern, lässt dabei seinem Spielpartner gegenüber aber stets Rücksicht walten, wo diese geboten ist.
Von den Feinheiten familiären Zusammenlebens hat Ryk, schicksalsbedingt noch keine Ahnung. Aber der Herr Hund bringt so viel Kooperationsbereitschaft und Neugier mit in eine zukünftige Mensch-Hund-Beziehung, wie er Punkte im Fell hat. Daher sind wir uns sicher, dass er ein Musterschüler im Erlernen der nötigen Regularien sein wird, wenn er dabei liebevoll begleitet wird.

Ryk wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Ansonsten erfreut er sich augenscheinlich guter Gesundheit.
Der Herr Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.

Ryks erstem, eigenen Zuhause darf es an nichts mangeln, wofür der Begriff 'Zuhause' steht: liebevolle Obhut, familiäres Miteinander, Sicherheit und gemeinsam erfahrene Lebensfreuden. Darüber hinaus Raum und Zeit für Neugier, sinnliche Erfahrungen und körperliche Betätigung, aber auch Rückzugsmöglichkeiten und familiäre Geborgenheit z.B. auf einem kuschelbereiten Sofa. Für all das bringt der Tüpfelhund die besten Voraussetzungen mit.
Über hundliche Unterstützung dabei, sich den künftigen Herausforderungen eines familienhundlichen Leben zu stellen, wäre Ryk sicher erfreut. Aber auch, wenn es keine Hundkumpane in seiner zukünftigen Familie geben sollte, ist ihm ein ausreichender und regelmäßiger, sozialer Austausch mit Artgenossen zu ermöglichen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 250