shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BROWN

ID-Nummer180503

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameBROWN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 4 Jahre , 6 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit23.06.2021

letzte Aktualisierung21.02.2020

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Brown, der Name spricht hier für sich. Sieht man, den in hellbraunes Fell gehüllten Hund mit einem weißen Fleck am Hals, einer schwarz gepuderten Nase und einer schwarzen Schwanzspitze, die aussieht als hätte er diese in einen Farbeimer mit schwarzer Farbe gehalten.

Der freundliche, neugierige und mittelgroße Rüde hat tolle Augen, an denen zwei kleine schwarze Lidstriche Richtung Stirn verlaufen.
Rundum ein wunderschöner Hund.

Brown ist gegenüber den Helfern im Tierheim sehr aufgeschlossen. Bisher durfte er unmittelbar auch noch keine schlechten Erfahrungen mit Menschen erleben. Er ist wissbegierig, verspielt und natürlich immer glücklich, eine streichelnde Hand zu spüren, dafür legt man sich auch mal schnell auf den Rücken und streckt die Pfoten in die Luft.

Bisher gab es nur einen Tag in seinem Leben und bei seinem Bruder Black, wo sie die Welt nicht verstanden:
Ein Lieferwagen fährt in ein Wohnviertel Huelvas, die Schiebetüre öffnet sich, zwei verstörte Hunde landen auf der Straße, die Türe schließt sich wieder und weg ist das Fahrzeug. So müssen Sie sich die Szene vorstellen, die sich 2018 abspielte. Black und Brown, ein ca. sieben Monate altes Bruderpaar, warteten noch einige Minuten eng aneinander gekuschelt, ob nicht doch irgendjemand
wiederkommen würde, um sie abzuholen. Verantwortungsbewusste Anwohner informierten unsere Freunde von Dolmen Animal, die sofort nach ihrem normalen Tagwerk aufbrachen, um die beiden
Schlappohren einzusammeln.

Diese Gegebenheit ist nun schon fast 5 Jahre her. Seitdem sucht der hellfarbene Labrador-Mischling, seine eigenen Menschen, die in Kraulen, seine lustige Art verstehen (kann ein ganz schöner Clown sein) und ein sicheres Zuhause für seine Zukunft bieten können. Bisher durfte er dies in seinem Alter noch nicht erfahren.

Natürlich muss Brown noch einiges lernen, z. B. lange
Spaziergänge, was ist ein eigener Hundekorb, was ist ein Fernseher, eine Couch oder einfach nur mal in Ruhe eine Nacht durchschlafen, wo keine anderen Hunde bellen oder jaulen. Dies blieb ihm bisher immer verwehrt. Brown wäre aber bereit diese Welt für sich zu entdecken!

Sind Sie es auch, also bereit für ein Leben mit dem fröhlichen und lebenslustigen Brown? Dann melden Sie sich bei der u. g. Kontaktadresse. Brown würde sich sehr darüber freuen.

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift 76831 Billigheim-Ingenheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 1895