shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JEROME ...wer will diesem Schatz ein schönes Zuhause schenken?

ID-Nummer180094

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameJEROME

RasseBracke-Galgo-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit17.02.2018

letzte Aktualisierung07.06.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Stand: 14.01.2021

Galgo Mix

geb. 01.07.2017, 72 cm hoch, 25 kg, gross, kastriert

Auf Pflege in 73732 Esslingen am Neckar

In vielen ländlichen Gegenden Spaniens gibt es immer noch sehr viele Menschen, die ihre Hunde zwar auf ihre Art und Weise lieben und auch mit Futter versorgen, sie aber tagtäglich unkastriert, frei laufen lassen.

So kommen jedes Jahr Hunderte von ungewollten Welpen zustande, die oft auf grausame Weise entsorgt werden.

Unser Partnertierheim in Malagon hat einen Wurf von 10 Welpchen aufgenommen, unter der Bedingung, dass der Besitzer im Gegenzug seine Hündin kastrieren lässt.

Da er die Kosten der Kastration nicht übernehmen wollte, kommt das Tierheim dafür auf, um einfach zu gewährleisten, dass weiteres Leid erspart bleibt und die Hündin keine Welpen mehr bekommt.

So saßen 10 Galgo-Mix Welpen beiderlei Geschlechts im Tierheim und
warteten auf ihre Chance.

https://youtu.be/89Z8TDNlZUI

Darunter auch Jerome.

Jerome ist ein aufgeschlossener und freundlicher Hund. Er versteht sich gut mit allen Hunden beiderlei Geschlechts und genießt auch die Zuwendung der Freiwilligen im Tierheim sehr.

Wir suchen für den liebenswerten Jerome ein jagdhunderfahrenes Zuhause mit viel Auslauf und noch mehr Liebe.

Inzwischen ist Jerome seit 4 Wochen auf seiner Pflegestelle in Deutschland angekommen. Hier die ersten Eindrücke:

„Jerome kannte nur das Tierheim und was dazu gehört. Alles Neue ist ihm verständlicherweise unheimlich.

Er ist vorsichtig aber lernwillig. Er steigt inzwischen alleine ins Auto ein. Auch die offenen Außentreppen sind jetzt ok, die offene Wendeltreppe im Haus läuft er nicht (die geht in den Keller, muss er also auch nicht).

Unsere Hauskatzen gehören zum Rudel und werden akzeptiert. Draußen allerdings wird alles gejagt (hier gibt es Katzen, Eichhörnchen, Hasen und Rehe).

Fremde Hunde werden angeschaut und er wartet bis sie auf ihn zugehen.

Hier taut er langsam auf und orientiert sich starkt an unserer Hündin.

Er kuschelt sehr gerne und beim Schlafen möchte er gerne Körperkontakt.“

https://youtu.be/rjUroXBfpio

https://youtu.be/ZP6Macejb4E

Sicher wird Jerome noch das Hunde 1 x 1 lernen müssen, für diese Dingen ist im Tierheim einfach keine Zeit. Wer also Spaß an der Erziehung eines Hundes hat und mit Jerome die Welt entdecken möchte, ist hier genau richtig.

Aufgrund seiner Unsicherheit sehen wir Jerome in einer ländlichen Gegend, falls Kinder zur Familie gehören, sollten diese bereits im Teenager-Alter sein. Ein Zweithund (am Besten eine souveräne Hündin) wäre fast schon Voraussetzung für eine Vermittlung.

Haben Sie sich in den lebensfrohen Jerome verliebt und möchten ihn gerne adoptieren, dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Jerome wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und mit einem Test auf Mittelmeerkrankheiten die Reise nach Deutschland antreten. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!



P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift Rankweg 12
72250 Freudenstadt
Deutschland

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 3087