shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MAREK - anfangs etwas schüchtern, aber dann ein Freund fürs Leben

Vermittelt

ID-Nummer179986

Tierheim NameTierschutzliga Stiftung Tier und Natur

RufnameMAREK

RasseBerger des Pyrenées

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 5 Monate

Farbegrau-braun

im Tierheim seit17.02.2018

letzte Aktualisierung17.02.2018

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Den hübschen Wuschel Marek übernahmen wir aus einem polnischen Tierheim, wo Marek bereits monatelang vergeblich auf ein neues Zuhause wartete. Marek war am Anfang extrem ängstlich und hatte Panik davor angefasst zu werden. Doch inzwischen hat er Vertrauen gefasst.
Marek ist ein aufgeweckter, agiler, fröhlicher, aber auch sensibler junger Hund. Er braucht ein bisschen Zeit, um mit fremden Menschen warm zu werden. Er lässt sich nicht gleich von Fremden anfassen. Hat Marek aber einmal Zutrauen gefasst, ist er super anhänglich, gehorsam und auch sehr kuschelbedürftig. Marek liebt andere Hunde und tobt gerne mit ihnen. Auch könnte er sich mit Katzen im Haushalt anfreunden.
Da Marek in unbekannten Situationen immer noch zum Teil sehr ängstlich reagiert, sollte seine neue Familie Geduld mit ihm haben und ihn langsam an Neues gewöhnen. Marek lernt sehr schnell. Er wäre glücklich als Zweithund.
Seitenaufrufe: 144