shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SILAS - hübsch, ruhig, freundlich, eindrucksvoll

ID-Nummer179537

Tierheim NameGrund zur Hoffnung e.V.

RufnameSILAS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre

Farbegrau-braun

im Tierheim seit30.03.2016

letzte Aktualisierung30.06.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Silas wurde etwa im September 2015 geboren und misst knapp 56 cm.
Der hübsche, langbeinige Rüde ist ein offener und freundlicher Hund, der sich seit Anfang 2016 im Tierheim in Schumen befindet.

Silas lebt in einer gemischten Hundegruppe, mit der er sich gut versteht. Zudem spielt er sehr gerne, besonders auch mit seinem Freund Seppi.

Die Freunde Silas und Seppi (siehe letztes Foto) sind von klein an im Tierheim in Schumen. Sie wurden auf der Straße gefunden und waren in einem so erbärmlichen Zustand, dass unser Hundefänger sie mit ins Tierheim genommen hat. Die jungen Hunde hatten ganz stumpfes, schlechtes Fell, kahle Stellen am Körper und ein ganz auffälliges Gangbild. Vermutlich hat der Nährstoffmangel im Welpenalter zu dem schlechten Gang beigetragen, möglich ist auch, dass sie alle einen starken Wachstumsschub durchgemacht haben, da alle sehr lange Beine haben. Glücklicherweise ist das inzwischen viel besser geworden und sie laufen heute sehr gut. Das sieht man auch auf den aktuellen Videos.

Silas ist bereit zu neuen Abenteuern. Wir könnten uns durchaus ältere Kinder in der Familie vorstellen und gerne auch einen souveränen Ersthund, der ihm zeigt, was man außerhalb der Tierheimmauern so alles wissen muss.

Silas ist gechipt, geimpft, kastriert und sitzt sozusagen auf gepackten Köfferchen. Am 11. August 2018 wird er von der Pflegemama in Empfang genommen und kann dort gerne besucht werden.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Grund zur Hoffnung e.V.

Anschrift 65232 Taunusstein
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)6039 938938

Homepage http://www.grund-zur-hoffnung.org/startseite-aktuelles

 
Seitenaufrufe: 244